Emmerich Kálmán, Komponist (Geburtstag 24.10.1882)

Emmerich Kálmán, Komponist (Geburtstag 24.10.1882)

WDR ZeitZeichen | 24.10.2012 | 14:41 Min.

Emmerich Kálmán, der in Budapest zusammen mit Béla Bartók studierte, hat als ungarischer Jude die Heimatlosigkeit der Epoche erfahren: 1938 musste er aus Wien emigrieren und nach dem Krieg erleben, dass seine Werke - darunter Schlager wie "Gräfin Mariza" oder "Die Herzogin von Chicago" - keinen Anklang mehr fanden. Denn mit der Welt war auch die Operette untergegangen. Autor: Michael Struck-Schloen © WDR 2012

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte