DDR-Hörfunk-Hitparade startet (am 11.09.1953)

DDR-Hörfunk-Hitparade startet (am 11.09.1953)

WDR ZeitZeichen | 11.09.2018 | 14:37 Min.

Der DDR-Rundfunk wollte seine Hörer bei Laune und natürlich beim eigenen Programm halten, um westlichen Angeboten keine Chance zu lassen. Ein gelernter Bäcker und Schauspieler hatte eine Idee, die gut war für die Schlagerbranche der DDR und für ihn selbst: Heinz Quermann erfand die Schlagerrevue und wurde zum großen Übervater der Schlagersänger zwischen Kap Arkona und Fichtelberg. Autor: Thomas Klug

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte