Caligula, römischer Kaiser (Geburtstag 31.08.0012)

Caligula, römischer Kaiser (Geburtstag 31.08.0012)

WDR ZeitZeichen 31.08.2012 13:29 Min. Verfügbar bis 29.08.2052 WDR 5

Wenige Namen der Weltgeschichte sind von einem derart abstoßenden Geruch des Bösen umgeben wie seiner. Caligula, Kaiser von Rom. Er gilt als Mörder, der mit lustvollem Eifer seine Opfer quälte und sich sexuellen Exzessen hingab. Inzest, Folter, Prostitution ? vor nichts schien er halt zu machen. Ungeklärt war lange Zeit eigentlich nur die Frage, ob Caligula auch wahnsinnig gewesen ist oder nicht. Doch jüngst haben Forschungen neues Licht auf das Verhalten des Kaisers geworfen: War Caligula vielleicht nur das Opfer von Verleumdung? Kein Sadist, sondern ein verzweifelter Zyniker? Autorin: Maren Gottschalk © WDR 2012

Download