Beginn einer globalen Grippe-Welle (Anfang 1918)

Beginn einer globalen Grippe-Welle (Anfang 1918)

WDR ZeitZeichen | 07.02.2018 | 14:43 Min.

Die Spanische Grippe kam gar nicht aus Spanien. Sondern aus den USA. In Kansas sprang wohl ein mutiertes Grippevirus vom Schwein auf den Menschen. Bald waren Soldaten in einem nahegelegenen Camp infiziert, und als sie mit Truppentransportern über den Atlantik kamen, um gegen Deutschland zu kämpfen, war das mörderische Virus in Europa. Autor: Heiner Wember

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte