Der Europapolitik-Podcast vom ARD-Studio Brüssel

punktEU

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken?  "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Immer mitten in die Presse rein

Immer mitten in die Presse rein punktEU 09.07.2021 33:57 Min. Verfügbar bis 09.07.2022 WDR 5

In den Niederlanden, in Malta und in der Slowakei wird auf Journalisten geschossen. Anderswo in Europa behindern Regierungen die freie Presse. Und die Situation wird eher schlechter, als besser. Helga Schmidt, Alexander Göbel und Michael Schneider sind wütend.


Angela und der Große Graben

Angela und der Große Graben punktEU 02.07.2021 31:36 Min. Verfügbar bis 02.07.2022 WDR 5

In der EU brodelt es. Die Mitgliedsländer beschimpfen sich auf offener Bühne. Wer steht gegen wen, wo entstehen Seilschaften und wo Abgründe? Klären Holger Beckmann, Jakob Mayr, Stephan Ueberbach und Michael Schneider.