WDR 3 Lesung

WDR 3 Lesung

Wir stellen wichtige Neuerscheinungen vor, erinnern aber auch an Werke der Weltliteratur.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Annette von Droste-Hülshoff - Die Judenbuche Teil 2 WDR 3 Lesung 15.01.2022 53:03 Min. Verfügbar bis 15.01.2023 WDR 3

Nüchtern erzählt und voller rätselhafter Leerstellen: Die 1842 erschienene Novelle "Die Judenbuche", das berühmteste Werk von Annette von Droste-Hülshoff, ist ein Klassiker der Weltliteratur und zurecht vielfach erprobte Schullektüre. Zum 225. Geburtstag der westfälischen Dichterin senden wir eine neu eingelesene Fassung der düsteren Geschichte um die Vergeltung eines alten Unrechts.


Annette von Droste-Hülshoff - Die Judenbuche Teil 1 WDR 3 Lesung 08.01.2022 52:57 Min. Verfügbar bis 08.01.2023 WDR 3

Nüchtern erzählt und voller rätselhafter Leerstellen: Die 1842 erschienene Novelle "Die Judenbuche", das berühmteste Werk von Annette von Droste-Hülshoff, ist ein Klassiker der Weltliteratur und zurecht vielfach erprobte Schullektüre. Zum 225. Geburtstag der westfälischen Dichterin senden wir eine neu eingelesene Fassung der düsteren Geschichte um die Vergeltung eines alten Unrechts.


Leo Tolstoi - Im Schneesturm WDR 3 Lesung 01.01.2022 52:59 Min. Verfügbar bis 12.01.2023 WDR 3

Mitte des 19. Jahrhunderts. Es ist tiefster Winter in der weiten Steppe Russlands. Ein Reisender macht sich auf, mit einem Fuhrmann und einem Schlitten von einer Poststation zur nächsten zu gelangen. Eine Orientierung bei Sturm und Schnee ist fast nicht möglich, wie die Erzählung "Im Schneesturm" von Leo Tolstoi zeigt. Und so wird die Schlittenfahrt zu einer existentiellen Erfahrung.


Franz Grillparzer - Der arme Spielmann - Teil 1 von 2 WDR 3 Lesung 11.12.2021 53:22 Min. Verfügbar bis 12.01.2023 WDR 3

Der Wiener Bettelmusikant Jakob spielt auf seiner Geige voller Hingabe vermeintlich göttliche Musik, die seine Zuhörer aber nur als unmelodisches Gekratze wahrnehmen. Franz Grillparzers 1848 entstandene Novelle um einen verhinderten Künstler und Außenseiter ist unter der harmlos scheinenden Oberfläche eine Kritik an der österreichischen Regierung zur Biedermeierzeit.


Franz Grillparzer - Der arme Spielmann- Teil 2 von 2 WDR 3 Lesung 04.12.2021 53:18 Min. Verfügbar bis 06.12.2022 WDR 3

Der Wiener Bettelmusikant Jakob spielt auf seiner Geige voller Hingabe vermeintlich göttliche Musik, die seine Zuhörer aber nur als unmelodisches Gekratze wahrnehmen. Franz Grillparzers 1848 entstandene Novelle um einen verhinderten Künstler und Außenseiter ist unter der harmlos scheinenden Oberfläche eine Kritik an der österreichischen Regierung zur Biedermeierzeit.


Friedrich de la Motte Fouqué - Undine Teil 2 WDR 3 Lesung 13.11.2021 53:04 Min. Verfügbar bis 13.11.2022 WDR 3

Die Wasserfee Undine verliebt sich in den Ritter Huldbrand. Durch die Heirat mit ihm erhält sie eine unsterbliche Seele. Als Huldbrand jedoch ihre Liebe verrät, muss Undine ins Reich des Wassers zurückkehren und grausam Rache nehmen. Friedrich de la Motte Fouqués tragische Märchenerzählung aus dem Jahr 1811 hat zahlreiche Künstler zu eigenen Werken inspiriert.


Friedrich de la Motte Fouqué - Undine Teil 1 WDR 3 Lesung 06.11.2021 52:53 Min. Verfügbar bis 06.11.2022 WDR 3

Die Wasserfee Undine verliebt sich in den Ritter Huldbrand. Durch die Heirat mit ihm erhält sie eine unsterbliche Seele. Als Huldbrand jedoch ihre Liebe verrät, muss Undine ins Reich des Wassers zurückkehren und grausam Rache nehmen. Friedrich de la Motte Fouqués tragische Märchenerzählung aus dem Jahr 1811 hat zahlreiche Künstler zu eigenen Werken inspiriert.


Joseph von Eichendorff - Aus dem Leben eines Taugenichts Teil 2 WDR 3 Lesung 02.10.2021 45:28 Min. Verfügbar bis 02.10.2022 WDR 3

Naturverbundenheit, Motiv der Wanderschaft, Ideal des musisch-freien Lebens, Italien-Sehnsucht: Joseph von Eichendorffs 1826 erschienene Novelle "Aus dem Leben eines Taugenichts" enthält alle nötigen Zutaten für ein Meisterwerk der Spätromantik.


Joseph von Eichendorff - Aus dem Leben eines Taugenichts Teil 1 WDR 3 Lesung 25.09.2021 50:20 Min. Verfügbar bis 25.09.2022 WDR 3

Naturverbundenheit, Motiv der Wanderschaft, Ideal des musisch-freien Lebens, Italien-Sehnsucht: Joseph von Eichendorffs 1826 erschienene Novelle "Aus dem Leben eines Taugenichts" enthält alle nötigen Zutaten für ein Meisterwerk der Spätromantik.