Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz

Aus den Protokollen des Parlamentarischen Rates 1948-49

Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz

Herbst 1948. In der großen Lichthalle des Zoologischen Museums in Bonn versammeln sich 61 Männer und vier Frauen: Die Mitglieder des Parlamentarischen Rates. Ihre Aufgabe in den folgenden neun Monaten: das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland auszuarbeiten.

Thema: Deutschlands Rolle in Europa WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Der 2. Weltkrieg lag gerade erst hinter den Abgeordneten des Parlamentarischen Rates. Ihnen war bewusst, dass verlässlicher Frieden in Zukunft nur jenseits von Staatsegoismen und integriert in die europäische Gemeinschaft möglich sein würde. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Gehört Gott in die Verfassung? WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Der politische Mensch muss Verantwortung tragen. Jeder ist beteiligt am Gelingen des Staates. Ob man sich dennoch oder gerade deshalb auch auf Gott berufen darf in der Verfassung, war eine kontroverse Debatte im Parlamentarischen Rat. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Gleichstellung der Frau WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Frauen hatten vor dem Gesetz und im Alltag nicht die gleichen Rechte wie Männer. In der Ehe durfte der Mann entscheiden, ob seine Frau arbeitet oder wofür sie Geld ausgibt. Vier Frauen im Parlamentarischen Rat wollten das endgültig ändern. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Gleichstellung unehelicher Kinder WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Es ist 70 Jahre her und heute kaum mehr vorstellbar: Kinder, die nicht in einer Ehe entstammten, waren rechtlich nicht gleichgestellt. Unterschiedliche Positionen prallten im Parlamentarischen Rat 1949 aufeinander. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Menschenwürde WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Die ersten 19 Artikel des Grundgesetzes sind die sogenannten Grundrechte. Darin geht es um wesentliche Voraussetzungen des Zusammenlebens. Der allererste handelt von der Menschenwürde. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Wahlrecht und stabile Verhältnisse WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 3

Das Wahlrecht der Bundesrepublik sollte so gut wie möglich die Landkarte der politischen Meinungen in der Bevölkerung abbilden. Daneben sollte es nicht mehr zu zersplitterten, nicht mehrheitsfähigen Verhältnissen kommen. // Autoren: Benjamin Quabeck, Philip Stegers / WDR 2019

Thema: Westdeutscher Staat und sozialistische Ostzone WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 31.05.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 30.05.2020 WDR 3

Der Parlamentarische Rat konnte 1949 das Grundgesetz nur für die 3 westlichen Besatzungszonen aufsetzen. Der Osten Deutschlands blieb isoliert und unter Moskaus Führung. // Autor: Benjamin Quabeck / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Thema: Was das Volk will WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 31.05.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 31.05.2020 WDR 3

Die Bevölkerung war aufgerufen, eigene Vorstellungen und Wünsche für die neue Verfassung schriftlich einzureichen. So mancher Vorschlag war nicht wirklich ernst zu nehmen. // Autor: Benjamin Quabeck / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Thema: Flüchtlinge in Deutschland WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 31.05.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 01.06.2020 WDR 3

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren Flucht und Vertreibung ein zentrales Thema. In Deutschland lebten viele Flüchtlinge, und alle hatten das Recht auf Heimat. // Autor: Benjamin Quabeck / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Thema: Hauptstadt Bonn oder Frankfurt? WDR 3 Hörspiel: Guter Rat - Ringen um das Grundgesetz 31.05.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 02.06.2020 WDR 3

Berlin war als Hauptstadt des neuen deutschen Staates nach dem Krieg nicht mehr tragbar. Aber wo sollte die Regierung sitzen? In Frankfurt? Oder in Bonn? // Autor: Benjamin Quabeck / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de