Fiebersaft und Co: Was gehört in die Apotheke für zu Hause?

Frag dich fit – der Gesundheitspodcast mit Doc Esser und Anne 20.01.2023 30:15 Min. Verfügbar bis 21.01.2033 WDR 2

Vor allem Eltern kennen das: ein Schnitt in den Finger, plötzliches Fieber, dauernd Husten – und das ausgerechnet nachts oder am Wochenende. Für solche Notfälle sollte jeder ein paar Medikamente und Hilfsmittel in der Hausapotheke haben. Doc Esser erklärt, was auf jeden Fall zur Hand sein sollte. Außerdem sprechen Anne und Doc Esser darüber, was zu tun ist, wenn Medikamente abgelaufen sind.


Das sind die Themen in dieser Folge des Gesundheitspodcasts:

(00:00) Die Hausapotheke bei Doc Esser

(03:10) Was bei einem akuten Infekt hilft

(11:34) Erste Hilfe bei Verletzungen

(15:20) Die Hausapotheke für einen Ausflug

(17:29) Was Eltern zusätzlich immer da haben sollten

(22:01) Was tun, wenn das Medikament abgelaufen ist?

(25:52) Wann Hausmittel nützlich sein können

Unsere Kollegen von Hier & Heute haben auch schon einmal die wichtigsten Medikamente und Hilfsmittel gesammelt, die unbedingt in die Hausapotheke gehören. Eine Liste findet ihr hier:

https://www1.wdr.de/fernsehen/hier-und-heute/sendungen/hausapotheke-100.html

Nächste Woche sprechen Anne und Doc Esser darüber, wie wir unser Immunsystem stärken können – aber auch darüber, wie sinnvoll es ist, mit Desinfektionsmitteln & Co. alles von uns fernzuhalten. Und in der Woche darauf geht es darum, was wir machen können, damit es unserem Herzen gut geht und woran wir Herzprobleme merken.

Schickt Eure Fragen dazu an docesser@wdr.de oder per WhatsApp an 0170 – 91 83 576.

Download

Mehr über das Coronavirus