Die SPD will nochmal mit der CDU/CSU regieren

Text hören

Jahres·rückblick 2018 17.12.2018 02:48 Min. Verfügbar bis 17.12.2019 WDR.de

Download Podcast

März

Die SPD will nochmal mit der CDU/CSU regieren

Im März hat die SPD eine wichtige Entscheidung getroffen.

SPD ist die Abkürzung für Sozialdemokratische Partei Deutschlands.

Die SPD hat nämlich entschieden:

Wir wollen nochmal mit der CDU/CSU zusammen regieren.

Was ist passiert?

Letztes Jahr waren Bundestags·wahlen.

            Bei der Bundestags·wahl wählen die Menschen in Deutschland

            die neue Regierung.

Die SPD hat ein sehr schlechtes Wahl·ergebnis gehabt.

Die CDU/CSU hat das beste Wahl·ergebnis gehabt.

            CDU ist die Abkürzung für Christlich Demokratische Union.

            CSU ist die Abkürzung für Christliche Soziale Union.

Aber die CDU/CSU konnte trotzdem nicht alleine regieren.

Die SPD hat sofort gesagt:

            Wir haben lange mit der CDU/CSU zusammen regiert.

            Das hat nicht gut funktioniert.

            Deshalb wollen wir nicht nochmal mit der CDU/CSU zusammen regieren.

Deshalb wollte die CDU/CSU zusammen mit der FDP und mit den Grünen regieren.

            FDP ist die Abkürzung für Freie Demokratische Partei. 

 

Die Gespräche

Die 4 Parteien haben viele Gespräche gehabt.

Aber die 4 Parteien konnten sich nicht einigen.

Dann hat die FDP gesagt:

            Wir wollen doch nicht mit der CDU/CSU und mit den Grünen zusammen regieren.

Das war ein großes Problem.

Lange Zeit wussten die Menschen in Deutschland nicht:

            Gibt es Neu·wahlen?

                        Neu∙wahlen heißt:

                        Die Menschen müssen nochmal wählen. 

 

SPD ändert ihre Meinung

Die CDU hat gesagt:

            Die SPD muss sich mit uns einigen.

            Dann können wir zusammen regieren.

            Und dann brauchen wir keine Neu·wahlen.

            Das ist am besten für Deutschland.

Aber die Mitglieder von der SPD waren sich nicht einig.

Manche Mitglieder haben gesagt:

            Wir wollen nochmal mit der CDU/CSU regieren.

Andere Mitglieder haben gesagt:

            Wir können nicht gut mit der CDU/CSU regieren.

            Die Regierung soll anders sein als vorher. 

 

Umfrage in der SPD

Im März gab es eine große Umfrage in der SPD.

Alle Mitglieder haben abgestimmt:

            Wollen wir nochmal mit der CDU/CSU zusammen regieren?

            Oder wollen wir nicht nochmal mit der CDU/CSU zusammen regieren?

Das Ergebnis hat viele Menschen überrascht.

Die Mehrheit von den Mitgliedern wollte nochmal

zusammen mit der CDU/CSU regieren.

Deshalb hat die SPD dann doch Gespräche mit der CDU/CSU gehabt.

Und die SPD hat sich mit der CDU/CSU geeinigt.

Jetzt regiert die SPD wieder zusammen mit der CDU/CSU.

Die gemeinsame Regierung von SPD und CDU/CSU

nennt man auch Große Koalition.

Die Abkürzung für Große Koalition ist: GroKo.  

 

Sie möchten zu der Übersicht von unserem Jahres·rückblick?

Dann klicken Sie hier.

Prüfsiegel der Forschungsstelle Leichte Sprache an der Universität Hildesheim

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat die Texte wissenschaftlich geprüft.
Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat zum Beispiel geprüft:
• Sind die Sätze kurz?
• Und hält sich der WDR an die Regeln?
Die Forschungs·stelle ist an der Universität in Hildesheim.

Stand: 04.03.2018, 14:00