Karstadt und Kaufhof werden ein Unternehmen

Text hören

Jahres·rückblick 2018 17.12.2018 02:49 Min. Verfügbar bis 17.12.2019 WDR.de

Download Podcast

September

Karstadt und Kaufhof werden ein Unternehmen

Im September haben die Eigentümer von Karstadt und Kaufhof entschieden:

            Wir wollen uns zusammen·schließen.

            Wir wollen ein Unternehmen sein.

Jetzt haben viele Mitarbeiter Angst um ihren Arbeits·platz.

Was ist passiert?

Karstadt ist eine Waren·haus·kette.

Und Kaufhof ist eine Waren·haus·kette.

            Eine Waren·haus·kette ist ein Unternehmen.

            Und eine Waren·haus·kette hat viele Filialen.

                        Eine Filiale ist ein Geschäft.

                        In dem Geschäft können Menschen einkaufen.

            Die Filialen von der Waren·haus·kette sind an verschiedenen Orten.

Die Eigentümer von den Waren·haus·ketten haben jetzt gesagt:

            Wir wollen fusionieren.

                        Fusionieren heißt:

                        Karstadt und Kaufhof wollen sich zusammen·schließen.

                        Karstadt und Kaufhof wollen ein Unternehmen sein.

Das haben die Menschen schon lange vermutet.

Jetzt gab es eine Entscheidung. 

 

Angst um Arbeits·plätze

Karstadt und Kaufhof sind sehr große Waren·haus·ketten.

Karstadt und Kaufhof haben viele Filialen.

Diese Filialen sind in verschiedenen Städten.

Viele Menschen kaufen bei den Waren·haus·ketten ein.

Und viele Menschen arbeiten bei den Waren·haus·ketten.

Deshalb sind die Waren·haus·ketten sehr wichtig für die Menschen.

Jetzt machen sich die Menschen Sorgen.

Die Menschen fragen sich:

            Werden einige Filialen schließen?

            Können wir dann nicht mehr in der Filiale arbeiten?

            Und werden wir unseren Arbeits·platz verlieren?

Aber auf diese Fragen gibt es noch keine Antwort. 

 

Städte∙tag sagt: Alle Filialen sollen bleiben

Der Deutsche Städte·tag ist ein Zusammen·schluss von Städten.

Der Deutsche Städte·tag setzt sich für die Wünsche von einer Stadt ein.

Und der Deutsche Städte·tag sagt:

            Die Waren∙häuser sind sehr wichtig für die Städte.     

            Alle Filialen sollen bleiben.

            Und keine Filiale soll nach dem Zusammen·schluss schließen.

Aber vielleicht ist das nicht möglich.  

 

Sie möchten zu der Übersicht von unserem Jahres·rückblick?

Dann klicken Sie hier.

Prüfsiegel der Forschungsstelle Leichte Sprache an der Universität Hildesheim

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat die Texte wissenschaftlich geprüft.
Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat zum Beispiel geprüft:
• Sind die Sätze kurz?
• Und hält sich der WDR an die Regeln?
Die Forschungs·stelle ist an der Universität in Hildesheim.

Stand: 11.09.2018, 15:36