The Cure, Nirvana, David Bowie: die Ausstellung "Rocking photography" in Düsseldorf

Westart 12.03.2022 03:36 Min. UT Verfügbar bis 12.03.2023 WDR Von Sebastian Wellendorf

Ausstellung "Rocking photography" in Düsseldorf

Stand: 08.03.2022, 18:36 Uhr

Ob Paul McCartney, Keith Richards oder die Beastie Boys – Richard Bellia hatte sie alle vor der Kamera. Als der französische Fotograf und Journalist in den 1980ern nach London kam, entdeckte er seine Leidenschaft für die Musik. Er porträtierte die ganz Großen aus Rock und Pop, lichtete auch die schillernden Akteure der Hip-Hop- und Punkszene ab.

In den vergangenen 30 Jahren hat er mehr als tausend Aufnahmen von Musikerinnen und Musikern gemacht – bei der Probe, auf der Bühne oder ganz privat. Eine Auswahl ist in der Ausstellung "Rocking Photogaphy" vom 18. März bis zum 10. April im Weltkunstzimmer in Düsseldorf zu sehen.