"Die Zeit, die wir teilen": Filmdrama mit Isabelle Huppert und Lars Eidinger

Westart 27.08.2022 29:30 Min. UT Verfügbar bis 27.08.2023 WDR Von Christof Boy

"Die Zeit, die wir teilen" – Filmdrama mit Isabelle Huppert und Lars Eidinger

Stand: 23.08.2022, 18:23 Uhr

Joan Verra (Isabelle Huppert) ist Ende 50 und erfolgreiche Verlegerin in Paris. Nach Jahrzehnten trifft sie ihre erste große Liebe wieder. Aufgewühlt zieht sie sich in ihr Landhaus zurück und beginnt, ihr Leben Revue passieren zu lassen.

Es wird eine emotionale Reise zwischen Fiktion und Wirklichkeit, in der sie sich an das schwierige Verhältnis zu ihrer Mutter, an Romanzen und Enttäuschungen, an Trauer, Verlust und Abschied erinnert. Begleitet wird sie von ihrem jüngeren Geliebten, dem exzentrischen Schriftsteller Tim Ardenne (Lars Eidinger). Aus Anlass der NRW-Premiere trifft Westart den Ausnahme-Schauspieler in dieser Woche in Köln. Am 31. August kommt der Film bundesweit in die Kinos.