Die erste Augmented Reality Biennale in Düsseldorf

Die erste Augmented Reality Biennale in Düsseldorf Westart 04.09.2021 04:05 Min. UT Verfügbar bis 04.09.2022 WDR Von Peter Scharf

Die erste Augmented Reality Biennale in Düsseldorf

Durch einen Park spazieren und dabei Kunst virtuell erleben: Das kann man zurzeit in Düsseldorf. Die Skulpturen, die sich über dem Rasen und zwischen den Bäumen erheben, sind nicht real, sondern nur auf dem Smartphone oder Tablet zu sehen. Wer will, kann die digitalen Wesen sogar auf seinem Handy tanzen lassen.

Möglich macht's Augmented Reality (AR), eine der spannendsten Darstellungsformen in der Gegenwartskunst. Das NRW-Forum lädt bis zum 20. Februar 2022 zur weltweit ersten AR Biennale. Wie das digitale Kunst-Erleben funktioniert, hat Siham El Maimouni für Westart erprobt.

Stand: 31.08.2021, 18:01