Brass Against in der Kantine, Köln 2020

Brass Against

06. Dezember 2020 - Köln

Brass Against in der Kantine, Köln 2020

Statt wie geplant am 1. April sollen Brass Against Köln nun am 06. Dezember 2020 einen Besuch abstatten. Dann erschüttern Blasinstrumente die Wände der Kantine Köln. Das laute Kollektiv aus Brooklyn spielt Protestsongs von Rock-, Funk- und HipHop-Acts wie Living Colour, Public Enemy, A Tribe Called Quest, Kendrick Lamar, Tool oder den Fugees.

Brass Against ist ein Kollektiv aus Frauen und Männern unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Alters. Zu den Hauptmitgliedern gesellen sich immer wieder Gastsänger/innen, unter ihnen die charismatische und stimmgewaltige Sophia Urista, die auch mit der Band durch die Welt tourt.

Auf der Band-Website beschreiben Brass Against ihre Motivation wie folgt: "In dieser politisch herausfordernden Ära ist es Zeit, gegen die Maschine aufzustehen." Gitarrist Brad Hammonds hat die Band gegründet, um "Protestmusik mit Blasinstrumenten zu erschaffen, die die Fans zum Handeln aufruft." Ihre Videos waren von Anfang an Teil des künstlerischen Konzepts und bringen ihnen regelmäßig viele Clicks auf YouTube und in den sozialen Medien.