Samavayo: Rockpalast OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Rockpalast OFFSTAGE am 11. August 2022

Samavayo am Flughafen Essen/Mülheim

Wie eine Maschine rollt der Sound von Samavayo und passt daher wie die Faust aufs Auge auf ein Flugfeld – so geschehen beim Rockpalast OFFSTAGE-Gig des Berliner Trios. Inspiriert vom Stoner Rock- und Alternative-Sound der Neunziger und dem groovenden Rock der 70er Jahre, entfaltet Samavayo seine ganz eigene Energie.

Behrang Alavi, Bassist Andreas Voland und Drummer Stephan Voland sind allesamt in den Bezirken Lichtenberg und Friedrichshain aufgewachsen. Sänger Behrang Alavi war als zehnjähriger Junge als politischer Flüchtling mit seinen Eltern aus dem Iran nach Berlin geflohen.

Samavayo am Flughafen Essen/Mülheim

Bilder vom Rockpalast OFFSTAGE am 11. August 2022

Samavayo: Rockpalast OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Samavayo: OFFSTAGE am Flughafen Essen/Mülheim

Im Jahr 2000 gründete der Gitarrist Marco Wirth mit den beiden Voland-Brüdern die Band. Sie tauften sie Samavayo, nach dem Sanskrit-Wort für Eintracht, Einheit. Es folgten zwei EPs und das 2005er-Debütalbum "Death.March.Melodies!". Es folgten über 600 Konzerte in ganz Europa, vor allem in Südosteuropa, wo es eine wachsende Stoner Rock-Szene gibt. Aber auch in Brasilien trat man schon auf. 2008 und 2009 spielte die Band große Konzerte am Tag der Deutschen Einheit auf der Hauptbühne am Brandenburger Tor und auf großen Festivals wie Melt!, Hurricane und Rock am Ring.

2013 verließ Marco Wirth die Band, und die Voland-Brüder und Sänger Behrang Alavi machten als Trio weiter. Seitdem folgten regelmäßig Studioalben und große Livegigs in ganz Europa.

OFFSTAGE

Rockpalast OFFSTAGE

Die Corona-Pandemie setzt der Livemusik-Szene schwer zu. Rockpalast lebt seit über 40 Jahren durch Livekonzerte, sie sind unser Auftrag und unsere Leidenschaft. Mit "Rockpalast OFFSTAGE" wollen wir zu den abgesagten Veranstaltungen Alternativen schaffen. Unsere Reihe "Rockpalast CORONA SESSIONS" begann mit Auftritten von Künstlern an besonderen Orten, die während des Lockdowns menschenleer waren. Mit Rockpalast OFFSTAGE haben wir das Konzept erweitert und die Brücke zu unserem Kern geschlagen, indem wir uns wieder der Rockpalast-Urform annähern: Wir präsentieren ganze Konzerte, also in voller Länge anstatt in gekürzter "Session"-Form. Und zwar weiterhin an besonderen Orten und ohne Publikum.