Ernst-Ludwig Hartz (Veranstalter) und Manni Glamowski (Rock Hard Festival) Interview: Rockpalast BACK HOME

Ernst-Ludwig Hartz (Veranstalter) und Manni Glamowski (Rock Hard Festival) Interview: Rockpalast BACK HOME Rockpalast Folge 11 23.05.2020 11:42 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

2020

Ernst-Ludwig Hartz (Veranstalter) und Manni Glamowski (Rock Hard Festival) Interview: Rockpalast BACK HOME

In dieser Folge Rockpalast BACK HOME spricht Ingo Schmoll mit Veranstalter Ernst-Ludwig Hartz aus Bonn und mit Manni Glamowski, der die Festivalproduktion des Rock Hard Festivals betreut.

Nach unzähligen Konzerten, die Ernst-Ludwig Hartz bereits veranstaltet hat (u.a. auf dem Kunstrasen-Gelände in Bonn), hatte er für 2020 große Pläne für den Bonner Hofgarten. Dort sollten erstmals Live-Auftritte von Kraftwerk, Die Fantastischen Vier und Robbie Williams stattfinden. Diese wurden nun nach 2021 verlegt. Außerdem gibt uns Manni Glamowski, der die Festivalproduktion des Rock Hard Festivals betreut, aktuelle Infos über die Zukunftsaussichten des Festivals.

Rockpalast BACK HOME

Die aktuelle Covid 19 Krise stellt auch die Musikszene vor große Herausforderungen. Das in dieser Situation erforderliche Social-Distancing, Reiseeinschränkungen etc. führen dazu, dass komplette Live Touren und nahezu alle Festivals abgesagt und geplante Veröffentlichungen verschoben wurden.

Rockpalast Reporter Ingo Schmoll setzt sich via Videochat von Zuhause aus mit Musikern, Musikmachern, Managern und Veranstaltern in Verbindung und spricht mit Ihnen über ihre derzeitige Situation und wie sie persönlich damit umgehen, wie sich die Einschränkungen möglicherweise auch existenziell auswirken. Bei den Gesprächen geht es aber auch um das aktuelle kreative Schaffen und die weiteren Pläne, sobald sich die Situation wieder normalisiert hat, Wünsche und Hoffnungen.