Duett aus Mousse mit süßer Kräutersoße

Zweierlei Mousse von Eyke Pahmeyer.

Land & lecker, Staffel 20

Duett aus Mousse mit süßer Kräutersoße

Rezept von Eyke Pahmeyer aus der Sendung: Zwei Brüder und ein Bauernhof in Ostwestfalen-Lippe

Alle Mengenangaben für 6 Personen, wenn nicht anders angegeben.

Zutaten für die Mousse:
200 g Zartbitterschokolade mit Chili
200 g weiße Kuvertüre
1 Vanilleschote
1 Limette
10 Eier
200 ml Sahne
Prise Salz

Zutaten für das süße Dressing:
1 Handvoll Walnüsse
1 Bund Petersilie
5 Esslöffel Honig
6 Esslöffel Rapsöl

Außerdem:  
1 Schale Erdbeeren
100 g Schokolade für ein Schokogitter

Zubereitung:
Für die weiße Mousse 5 Eier trennen (Eigelb und Eiweiß), Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und die Sahne mit dem Vanillemark steif schlagen.

Die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und anschließen unter die Sahne und Eiweiß langsam unterheben. Als letztes Limettensaft und Abrieb unter die Masse heben. 

Nun nochmal 5 Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, danach die Chilischokolade im Wasserbad schmelzen! Jetzt die geschmolzene Schokolade unter die Eiweißmasse heben.

Beide Mousse kalt stellen über Nacht. Dieses kann perfekt am Vortag vorbereitet werden.

Für das süße Pesto die Walnüsse leicht in einer Pfanne anrösten, Petersilie waschen und grob zerschneiden. Nun die Nüsse, die Petersilie und den Honig mit einer Prise Salz Mixer zermalmen. Als letztes das Rapsöl dazu geben und nochmal mixen bis es eine homogene Masse ergibt!

Zusätzlich kann als Eyecatcher ein Schokogitter gefertigt werden.
Dazu 100 g Schokolade schmelzen und auf einem Backblech ein Gitter formen, dann für 2 Stunden ins Eisfach packen.

Die Erdbeeren können in Scheiben geschnitten werden und auf einem Teller als Fächer drapiert werden. Alle anderen Komponenten können jetzt auch angerichtet werden.   

Guten Appetit!

Stand: 06.09.2021, 00:00