Tomatenconsommé mit Pistazienklößchen

Tomatenconsommé von Anne Lee-Bolhöfer.

Land und Lecker, Staffel 16

Tomatenconsommé mit Pistazienklößchen

Rezept von Anne Lee-Bolhöfer aus der Sendung: Finale im Weserbergland am Kloster Möllenbeck

Alle Mengenangaben für 4-6 Personen, wenn nicht anders angegeben.

Zutaten Pistazienklößchen:
1/8 Liter Sahne
Salz
30 g Butter
40 g Gries
1 Ei
30 g Pistazien, gemahlen

Zubereitung:
Sahne, etwas Salz und Butter in einem kleinen Topf aufkochen. Gries dazugeben, aufkochen, und dabei kräftig rühren. Sobald sich die Masse zu einem Kloß am Topfboden formt, weiterkochen, bis sich am Topfboden ein Häutchen bildet. Den Topf von der Kochstelle nehmen und mit einem Schneebesen erst das Ei und dann die Pistazien unterziehen. Zum Abkühlen und Ausquellen abgedeckt beiseite stellen.

In einem weiteren Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Mit zwei nassen Teelöffeln von der Pistazienmasse ca. 30 kleine Klößchen abstechen und dabei etwas rund formen. Im Salzwasser ca. 12 Minuten ziehen lassen.

Zutaten Tomatenconsommé:
500 g reife Tomaten
Salz, Pfeffer (aus der Mühle)
1 Liter Tomatensaft (gesalzen)
5 Zweige Basilikum
1-2 EL Tomatenmark
4 Eiweiß
10-12 Kirschtomaten

Zubereitung:
 Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer, Tomatensaft, 250 ml Wasser, Basilikum und Tomatenmark in einen Topf geben. Das Eiweiß mit einem Schneebesen kurz aber kräftig verschlagen und zu den Tomaten geben. Alles gut verrühren. Bei kleiner bis mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen, dann sofort von der Herdplatte ziehen und 20 Minuten ziehen lassen.

Die Flüssigkeit durch ein feines Tuch passieren und für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren die Kirschtomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf den Suppenteller verteilen und mit der Tomatenconsommé aufgießen. Kleine Basilikumblätter darüber streuen.
Pistazienklößchen dazugeben.

Guten Appetit!

Stand: 18.11.2019, 00:00