Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Fedor Iwanowitsch Schaljapin, Aufnahme aus dem Jahre 1916

ZeitZeichen

13.02.1873 - Geburtstag von Fedor Iwanowitsch Schaljapin

Stand: 12.04.2016, 15:01 Uhr

„Schaljapin gibt der Oper etwas, was größer ist als Singen und größer als Darstellen“, behauptete Deems Taylor, Musikkritiker in New York, nachdem Fedor Schaljapin dort erstmals die Partie des „Boris Godunow“ gesungen hatte.

Von Christoph Vratz

Der russische Bassist stand wie kein Anderer dafür, allein durch seine musikalische Interpretation auf das Publikum eine beinahe hypnotische Wirkung auszuüben. Dabei war seine Stimme nicht ausschließlich Balsam, Schaljapin hat auch irritiert und verstört.

Zugleich war er, weit über seinen Tod 1938 hinaus, der wichtigste Darsteller der russischen Oper, „sozial- und mentalitätsgeschichtlich eine Epochenfigur“, wie der Opernkritiker Jürgen Kesting Schaljapins Bedeutung zusammenfasst.

Redaktion: Hildegard Schulte

Fedor Schaljapin, russischer Sänger (Geburtstag 13.02.1873)

WDR ZeitZeichen 13.02.2013 14:38 Min. Verfügbar bis 11.02.2053 WDR 5


Download