18.07.1724 - Geburtstag von Kurfürstin Maria Antonia

Kurfürstin Maria Antonia von Bayern

ZeitZeichen

18.07.1724 - Geburtstag von Kurfürstin Maria Antonia

Von Maren Gottschalk

Alle Prinzessinnen im 18. Jahrhundert lernten tanzen und reiten, die meisten spielten auch ein Instrument und wenige komponierten. Die bayerische Prinzessin Maria Antonia war in allem eine Ausnahme.

Sie studierte Komposition bei italienischen Meistern und hinterließ ein beachtliches Werk von Opern, Kantaten und Motetten.

Durch ihre Heirat wurde sie sächsische Kurfürstin und regierte das Land nach dem frühen Tod ihres Mannes ein paar Jahre lang für den unmündigen Sohn.

Sie betätigte sich als Kunstmäzenin, Opernsängerin, Malerin und Dichterin und glänzte auch als erfolgreiche Unternehmerin, die eine Kattunfabrik und das Bayerische Brauhaus in Dresden besaß.

Redaktion: Hildegard Schulte

Maria Antonia von Sachsen, Kurfürstin (Geburtstag 18.07.1724)

WDR ZeitZeichen 18.07.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 15.07.2099 WDR 5

Download

Stand: 31.05.2019, 13:08