Live hören
Jetzt läuft: The Secret von Joe Bel
Jean Baptiste Moliere

ZeitZeichen

15.01.1622 - Taufe des Dramatikers Molière

Stand: 16.11.2016, 15:22 Uhr

Molière ist für Frankreich, was Shakespeare für England und Goethe für Deutschland darstellt: eine Art Nationalheiligtum. Daran zu rühren entsprechend Hochverrat. Dennoch wird seit ein paar Jahren wieder ernsthaft diskutiert, ob der große Komödiendichter wirklich alle seine Stücke geschrieben oder nur in Bühnenform gebracht hat.

Von Sabine Mann

Seine Zeitgenossen hatten trotz heftiger Anfeindungen solche Zweifel nie, obwohl sich der legendäre Schauspieler, Theaterdirektor und Kammerherr des Sonnenkönigs selbst nie als Autor bezeichnete.

Aber seit Anfang des 20. Jahrhunderts ein französischer Lyriker behauptete, Molière sei das Meisterwerk des großen Dramatikers Corneille, werden seine sämtlichen Komödien mit der Lupe und ausgetüftelten Algorithmen untersucht.

Was den Genuss spannender und aktueller Inszenierungen von Werken des alten Meisters glücklicherweise nicht schmälert.

Redaktion: Hildegard Schulte

Molière, frz. Dramatiker und Schauspieler (Taufdatum 15.01.1622)

WDR ZeitZeichen 15.01.2017 13:51 Min. Verfügbar bis 13.01.2097 WDR 5


Download