13.09.1900 - Hartmannbund wird gegründet

Äskulapstab - Logo des Hartmannbundes

ZeitZeichen

13.09.1900 - Hartmannbund wird gegründet

Von Anja Arp, Doris Arp

Anders als heute ging es Ärzten vor rund 120 Jahren keineswegs gut: Es drohte eine Ärzteschwemme und das Einkommen reichte oft vorne und hinten nicht. Viele Ärzte-Familien kämpften regelrecht um ihr Überleben.

Sozialdemokraten und Gewerkschaften unterstützen die Ärzte damals. Der ständige Überlebenskampf rief Dr. Hermann Hartmann in Leipzig auf den Plan. Er gründete den nach ihm benannten Hartmannbund als solidarischen Unterstützungsverein für Mediziner.

Heute ist der Hartmannbund die größte berufsständische Vertretung der niedergelassenen Ärzte.

Redaktion: Ronald Feisel

Hartmannbund gegründet (am 13.9.1945)

WDR ZeitZeichen 13.09.2020 14:39 Min. Verfügbar bis 14.09.2090 WDR 5


Download

Stand: 20.08.2020, 15:30