08.06.1939 - Geburtstag von Günter Amendt

Günter Amendt, 1998

ZeitZeichen

08.06.1939 - Geburtstag von Günter Amendt

Von Heide Soltau

"Sexfront" machte ihn 1970 als Sexualwissenschaftler berühmt. Ein preisgünstiger "Ratgeber" für Jugendliche, der sie ermunterte, "unbefangen das große Geheimnis der Natur" zu entdecken. Ein witziges, freches Aufklärungsbuch mit Skizzen, Comics und zahlreichen Fotos.

Viel Wissen für wenig Geld, es kostete nur 5 DM. Neben der Sexualität begann sich Günter Amendt Anfang der siebziger Jahre auch mit der Ökonomie des Drogenhandels und der Drogenpolitik zu befassen. Er lehnte die Verbotsstrategie des Staates ab, der Cannabis (bis heute) verteufelt und Alkohol verharmlost.

Günter Amendt war ein kreativer, unkonventioneller Wissenschaftler, inspirierender Denker, streitbarer Homosexueller und vorzüglicher Kenner der Musik Bob Dylans. 1978 begleitete er ihn auf dessen Deutschlandtournee.

Amendt kam 2011 bei Unfall ums Leben, als ihn ein unter Epilepsie leidender Autofahrer auf dem Gehweg in Hamburg überfuhr.

Redaktion: Michael Rüger

Günter Amendt, Sozialwissenschaftler (Geburtstag 08.06.1939)

WDR ZeitZeichen 08.06.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 05.06.2099 WDR 5

Download

Stand: 10.04.2019, 13:27