Live hören
Jetzt läuft: Monkeys in my Head von Waiting for Smith

Die Macht… Serie in 8 Teilen

Illustration WDR5, Tiefenblick, Feature, Macht

Die Macht… Serie in 8 Teilen

Von Kilian Pfeffer, Silvia Plahl, Dirk Asendorpf, Eva Schindele, Lydia Heller, Andrea Rehmsmeier, Eva Wolfangel

Die Bundeskanzlerin, der alte weiße Mann, der Papst – oder doch eine Elite der Vermögenden: Wer hat eigentlich die Macht? In Zeiten, in denen der Umsatz globaler Konzerne den Haushalt ganzer Staaten übersteigt und Fake News meinungsbildend wirken, geraten alte Selbstverständlichkeiten ins Wanken.

Machtverhältnisse ändern sich, doch noch immer spielen Netzwerke und Nachnamen bei der Jobsuche eine große Rolle. Lobbyisten schreiben an Gesetzestexten mit. Und wenn es hart auf hart kommt, hat oft das Militär das letzte Wort. Gleichzeitig regt sich Widerstand gegen alte Mächte. Die #MeToo-Bewegung und People of Color rütteln an traditionellen Hierarchien. Verbraucher*innen schaffen ihr Auto ab und kaufen lieber lokal als bei Amazon. Fridays for Future und soziale Bewegungen fordern, Klimawandel oder Artensterben nicht ohnmächtig zuzulassen.

Die Macht ... der Politik (1/8)
Von Kilian Pfeffer

Wer in einer Demokratie politische Macht ausüben will, muss vom Volk gewählt werden – und vorher die eigene Partei von sich überzeugen. Formal funktionieren diese Prozesse in der Bundesrepublik noch so wie nach ihrer Gründung. Und doch hat sich viel verändert: Es gibt mehr Parteien, gleichzeitig weniger verlässliche Wählermilieus. Das Internet und immer besser organisierte Lobbygruppen haben den Druck auf Politiker erhöht. Vor allem aber steht die Demokratie heute stärker unter Beschuss als in den vergangenen Jahrzehnten.

Die Macht ... der Politik (1/8)

WDR 5 Tiefenblick 12.06.2021 27:47 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Killian Pfeffer


Download

Die Macht ... und ihr Missbrauch (2/8)
Von Silvia Plahl

Macht erlaubt Menschen frei zu handeln. Das kann förderlich sein oder fatal. Denn wo es ein Machtgefälle gibt, missbrauchen die Stärkeren oft ihre Position. Wo verläuft die Grenze? Eltern beenden mit einem Machtwort die Zeit der Kinder am Computer. Polizisten greifen auf Demonstrationen vielleicht unangemessen hart durch. Ist das eine Charakterfrage? Wer Macht hat, trägt Verantwortung – auch für Fälle der Machtextreme: Mobbing, Korruption oder den sexuellen Missbrauch von Kindern.

Die Macht ... und ihr Missbrauch (2/8)

WDR 5 Tiefenblick 19.06.2021 27:41 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Silvia Plahl


Download

Die Macht ... der Meinungen (3/8)
Von Dirk Asendorpf

Noch nie war die Meinungsfreiheit so groß wie heute. Jede und jeder kann im Internet publizieren, traditionelle Medien haben ihre Rolle als Gatekeeper des Nachrichtenstroms verloren. Doch die Freiheit ist bedroht – von innen wie von außen. Diktaturen finden neue Wege der Zensur. Fake News, Hass und Verschwörungstheorien überschwemmen die Internetportale, und seriöser Journalismus verliert sein Geschäftsmodell.

Die Macht ... der Meinungen (3/8)

WDR 5 Tiefenblick 26.06.2021 27:56 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Dirk Asendorpf


Download

Die Macht ... des alten weißen Mannes (4/8)
Von Eva Schindele

Frauen haben schlechter bezahlte Jobs, sind in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik unterrepräsentiert und arbeiten häufiger als Männer unbezahlt. Frauen halten das soziale Leben am Laufen, Männer wollen ihnen dabei sagen, wo es lang geht. Auch Zugewanderte und Menschen anderer Hautfarbe erfahren strukturelle Diskriminierung. Doch viele lassen sich das immer weniger gefallen. Aber hilft die kämpferische Kritik am alten weißen Mann – oder verfestigt sie nur ein Stereotyp?

Die Macht ... des alten weißen Mannes (4/8)

WDR 5 Tiefenblick 03.07.2021 27:45 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Eva Schindele


Download

Die Macht ... der Eliten (5/8)
Von Lydia Heller

Man kennt sich – und bleibt unter sich: Die Elite in Deutschland ist ein kleiner Kreis, der Spitzenpositionen in Politik, Wirtschaft, Justiz und Verwaltung bekleidet. Wer zur Elite gehört, hat die Macht, Entscheidungen zu treffen, die viele betreffen: über Gesetze, die Verteilung öffentlicher Gelder, die Zukunft von Arbeitsplätzen. Dabei ist die Elite ziemlich homogen: Jeder Vierte stammt aus dem Großbürgertum. Was macht den Machtanspruch der Eliten aus? Und kann man „Macht“ erlernen und somit Teil der mächtigen Seilschaften werden?

Die Macht ... der Eliten (5/8)

WDR 5 Tiefenblick 10.07.2021 27:54 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Lydia Heller


Download

Die Macht ... des Militärs (6/8)
Von Andrea Rehmsmeier

Ordenbehängte Uniformen, Hurra-Patriotismus, Säbelrasseln – 76 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs klingt das nach einer martialischen Epoche, die längst glücklich überwunden ist. Gewaltenteilung, internationale Kooperation, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind heute die Erfolgsformeln mächtiger Staaten. Doch die weltweiten Ausgaben für Waffen und Wehr steigen. Rüstungsproduzenten und Militärs können durchaus eigene Interessen verfolgen.

Die Macht ... des Militärs (6/8)

WDR 5 Tiefenblick 17.07.2021 27:27 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Andrea Rehmsmeier


Download

Die Macht ... der Religion (7/8)
Von Dirk Asendorpf

Vor 50 Jahren gehörten neun von zehn Deutschen einer christlichen Kirche an. Noch heute verweist das Grundgesetz auf eine Verantwortung vor Gott. Vor allem in ethischen Fragen hat das Wort der Kirchen Gewicht. Doch der Einfluss schwindet. Die Hälfte der Deutschen ist kein Kirchenmitglied mehr. Gleichzeitig wächst die Zahl der Muslime, auch der Buddhismus hat Zulauf. Weltweit spielt Religion in vielen Konflikten eine zentrale Rolle.

Die Macht ... der Religion (7/8)

WDR 5 Tiefenblick 24.07.2021 27:51 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Dirk Asendorpf


Download

Die Macht ... stößt auf Widerstand (8/8)
Von Eva Wolfangel

Widerstand gegen den Nationalsozialismus, die friedliche Revolution am Ende der DDR und die junge Protestbewegung gegen den Raubbau an der Natur: Wenn Menschen aufbegehren, können sie die Macht kippen. Aber was macht Widerstand erfolgreich? Wie wird aus einer Einzelkämpferin eine große Bewegung? Welche Macht hat der alte Tanker Greenpeace? Welche Rolle spielt ziviler Ungehorsam, welche Mittel sind gerechtfertigt, um Macht anzugreifen?

Die Macht ... stößt auf Widerstand (8/8)

WDR 5 Tiefenblick 31.07.2021 27:56 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5 Von Eva Wolfangel


Download

Ausstrahlung Samstag, 12. Juni bis 14. August 2021, 13.30 – 14.00 Uhr
Wiederholung Sonntag, 13. Juni bis 15. August 2021, 18.30 – 19.00 Uhr
Redaktion: Thomas Nachtigall
Produktion: SWR 2021