Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Im Thüringer "Feenweltchen" tauchen Kinder in eine magische Welt ein

Feen, Elfen, Zwerge - Nordische Mythologie

Stand: 04.12.2022, 08:00 Uhr

Feen, Elfen, Zwerge begeistern Kinder und Erwachsene. Und manche glauben, die fantastischen Wesen aus der nordischen Mythologie können uns hier und heute dabei helfen, den Sinn des Lebens zu finden. Stimmt das?

Die gute Fee. Die lustige Elfe. Die wissenden Zwerge. In den Saalfelder Feengrotten in Thüringen dürfen sich Kinder in diese Figuren verwandeln. Sie schminken und sie kleiden sich wie sie und tauchen dann ein in das "Feenweltchen".

Die kleinen Fabelgestalten sind ursprünglich Wesen aus der nordischen Mythologie. Dort leben sie Seite an Seite mit den Riesen und Göttern. Es ist eine Welt, die uns Menschen heute Vieles geben kann. Davon ist Nicole Roewers aus Köln überzeugt. Sie praktiziert – mitten in der Stadt - schamanische Rituale.

Das Weltbild der Nordischen Mythologie mit den kraftspendenden Fabelwesen sei uns viel näher als fernöstliche Praktiken und Weltanschauungen, sagt die Yogalehrerin und Achtsamkeits-Therapeutin. Auch mit Hilfe des Nordischen Schamanismus könne man Entspannung finden, Kraft schöpfen und sich vor allen Dingen heilsam mit der hiesigen Natur verbinden.

Feen, Elfen, Zwerge - Nordische Mythologie

WDR Lebenszeichen 04.12.2022 28:59 Min. Verfügbar bis 02.12.2023 WDR 5


Download

Autorin: Elin Hinrichsen

Redaktion: Doro Vogel

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr auf WDR 3 und sonntags um 08.04 Uhr auf WDR 5.