Live hören
Lachrimae or Seven tears
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Raphael Smarzoch

Moderation

Raphael Smarzoch

Raphael Smarzoch moderiert WDR 3 open: Multitrack.

Raphael Smarzoch, geboren 1981 in Bialystok/Polen.  Arbeitet seit 2006 als Autor und Redakteur für die ARD den Deutschlandfunk und verschiedene Musikmagazine. Sein besonderes Interesse gilt allen nicht kanonisierten Gegenwartskulturen. 2015 erschien seine Monographie über den Komponisten Christian Wolff: „Genaueste Handlungen unter den freiesten Bedingungen“