Live hören
Cappella Gabetta;Cappella Gabetta
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Collage von Alex Paxton

Endlich niedlich! Neue Musik, die „cute“ klingt

Klänge wie aus einem bunten Bällebad, hochgepitchte Stimmen, Elfen- und Tiergeräusche. Kitsch, banaler Zeitgeist oder Ausdruck einer gesellschaftlichen Entwicklung? Clemens K. Thomas und Friedemann Dupelius erkunden die neue Niedlichkeit der Neuen Musik.

Cuteness sells. Die Spielzeugindustrie hat Teddybären, Micky Maus und immer süßere Puppen entwickelt – und zum Konsumobjekt gemacht. In ostasiatischen Kulturen ist Niedlichkeit ein Kitt in hierarchischen Gesellschaften und ein Exportschlager, siehe K-Pop. Niedlichkeit birgt einerseits die Gefahr, stereotype Geschlechterrollen zu reproduzieren, kann aber auch mit Ambivalenzen und Uneindeutigkeiten spielen. Wenn Niedlichkeit nur harmlos wäre, dann würden sich Puppen nicht in Horrorfilme verirren und Takashi Murakamis süße Figuren hätten nicht so gefährlich spitze Zähne. In der Populärkultur ist „Niedlichkeit“ bereits zur ästhetischen Kategorie geworden. Was bedeutet es, wenn die zeitgenössische Musik süßer wird? Was macht Musik überhaupt cute? Wo finden sich Pendants in Pop oder Klassik? Und wem schmeckt das besonders gut?

Endlich niedlich! Neue Musik, die "cute" klingt

WDR 3 Studio Neue Musik 29.10.2023 56:29 Min. Verfügbar bis 27.10.2024 WDR 3


Celeste Oram
Yunge Eylands Varpcast Netwerkið (2022)
Ensemble Adapter

Alex Paxton
ilolli-pop, 1lolli-pop (2022)
Dreammusics Ensemble, Alex Paxton

ilolli-pop, 4lolli-pop (2022)
Dreammusics Ensemble, Alex Paxton

Yasutaka Nakata
Harajuku Iyahoi 原宿いやほい (2017)
Kyary Pamyu Pamyu

Michael Hope
Nice Face (2023)

Babymetal
Gimme chocolate! ギミチョコ!! (2013)

Nina Fukuoka
The final Girl (2019)
Martina Antognozzi, Harfe

Hannah Kendall
shouting forever into the reveiver (2022)
Ensemble Modern, Leitung - Vimbayi Kaziboni

Mikel Urquiza
Cancionero sin palacio - No. 2, Cucú (2023)
Ensemble C Barré, Sébastien Boin

Modest Mussorgsky
(Arr. M. Ravel)
Pictures at an Exhibition – Ballet of the Unhatched Chicks

Kristine Tjøgersen
Habitat (2022)
Ensemble Recherche

Christian Winther Christensen
Children's Songs (2022)
Ensemble Ascolta

Moderation: Friedemann Dupelius / Clemens K. Thomas
Redaktion: Patrick Hahn