Live hören
Leitung: Christoph Poppen
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Nils Kercher

Embodied Poetry: Mehmet Polat, Marjan Vahdat, Nils Kercher

"Ich bin kein Poet, fühle mich vom Poetischen aber sehr angezogen", sagt der Musiker Nils Kercher. Auf der Suche nach der Poesie des Klangs und dem Klang der Poesie stellt Babette Michel Musik von ihm und anderen Klangpoet:innen vor.

"Suku – Your Life is your Poem" auf diesem Album schildert Nils Kercher mit feinfühligem Kora- und Perkussionsspiel sowie Gesang seinen Lebensweg, der ihn u.a. nach Westafrika geführt hat. Wie poetisch ist Musik, wie musikalisch ist Poesie? Wenn der iranische Sänger Medi Farmani oder die iranische Sängerin Marjan Vahdat alte und neue persische Lyrik singen, berührt der Klang der Poesie die Seele. Manchmal aber braucht es in der Musik keine Worte, dann entfaltet sich die Poesie des Klangs rein instrumental. Wie beim polnischen Jazzgeiger Adam Bałdych, der eines seiner Alben "Poetry" genannt hat. Oder beim türkischen Oudspieler und Komponisten Mehmet Polat und seinem Album "Embodied Poetry".

Embodied Poetry: Mehmet Polat, Marjan Vahdat, Nils Kercher

WDR 3 open: World 29.05.2024 58:07 Min. Verfügbar bis 30.05.2025 WDR 3


Kolli | 4:12
Meelodi

Embodied poetry | 6:59
Mehmet Polat

Love stands alone | 3:00
Marjan Vahdat

Beyond places | 3:06
Marjan Vahdat

In the Garden of the Soul | 3:16
Marjan Vahdat

Bird of Fire | 1:45
Marjan Vahdat

Hé Shuǐyuèdòng Yùn | 5:19
Barbora Xu

Heart Beats | 3:52
Adam Bałdych Quintet

Yerba Mate | 4:48
Janusz Szuber

Suku - Your Life Is Your Poem | 9:08
Nils Kercher

Introspection | 5:11
Mehmet Polat

Güpegündüz | 5:17
Mehmet Polat

Moderation: Babette Michel
Redaktion: Simon Al-Odeh