Live hören
Jetzt läuft: Christian Westerhoff - Konzert B-Dur, op. 5
Andrew Pekler

Was sind eigentlich sentimentale Gitarren, Andrew Pekler?

SG steht für Sentimental Guitars. Vielleicht aber auch für Saudade Glamour? Oder Soft Goth? SG ist das neue Projekt des Berliner Musikers Andrew Pekler. Heute rehabilitiert er das S-Wort in Word & Sound.

Andrew Pekler wurde in der Sowjetunion geboren, wuchs in Kalifornien auf und lebt in Berlin. In Heidelberg fing er mit Garagenrock an, in der Band Mucus 2. Als Sad Rockets erschuf Pekler Non-Rock-Musik aus Samples, Field Recordings und elektronischen Instrumenten. Unter dem Namen SG versucht er nun, ganz Mann, der viel gesehen hat, „seine Tendenzen zu Kitsch, Experiment und Minimalismus in Einklang zu bringen.“ (Selbstauskunft) Dazu verwendet er E-Gitarre, Effektpedale und Aufnahmen von Regen. Kann das gutgehen? What´s so funny about Rain, Kitsch & Sentiment. Und was sagt Sam Prekop dazu, der große Melancholiker von The Sea & Cake?

Was sind eigentlich sentimentale Gitarren, Andrew Pekler?

WDR 3 open: Ex & Pop 17.10.2023 01:00:13 Std. Verfügbar bis 17.10.2024 WDR 3 Von Klaus Walter


Western Affect | 3:28
SG

Romantic Excursion | 0:45
SG

Sentimental Guitar Dream | 5:02
SG

Rain No.2 | 2:59
SG

In a Sentimental Mood | 4:02
Duke Ellington & John Coltrane

Rain No.9 | 3:30
SG

It´s raining today | 3:59
Scott Walker

Rain | 3:02
The Beatles  

After the rain | 4:10
John Coltrane

The Kiss | 3:47         
The Sea and Cake              

Falsa Baiana | 3:45
Joao Gilberto

El Muerte Con Una Rabaja | 2:57
Mucus 2        

Just fine | 3:36         
Mucus 2        

Roadrunner | 4:02
The Modern Lovers

Moderation: Klaus Walter
Redaktion: Markus Heuger