Cover Davide Longo - Schlichte Wut

Schlichte Wut: Mehr als ein Krimi

Stand: 22.01.2023, 00:00 Uhr

  • Ein Junge soll eine Frau niedergeschlagen haben
  • Der 3. Fall für die Commissari Bramard und Arcadipane
  • Davide Longo schreibt mal derb, mal poetisch

Davide Longo - Schlichte Wut

WDR 2 Lesen 22.01.2023 04:08 Min. Verfügbar bis 22.01.2024 WDR 2


Download

Worum geht es?

Im Mittelpunkt des Romans steht ein schlechtgelaunter Polizist in Turin, der Angst vorm Alleinsein hat, sich um seine erwachsenen Kinder sorgt, die falschen Frauen trifft und in seine robuste Therapeutin verknallt ist. Die schlägt ihm vor, es doch besser bei einem Dating-Portal zu versuchen.

Der Autor Davide Longo ist beim Schreiben ein sehr genauer Beobachter, kennt die Fallstricke des Lebens, die das erhoffte kleine Glück manchmal gleich zu Beginn scheitern lassen. 

Sein neuer Roman ist eine Geschichte über die Liebe, auch die heimliche, über das Alleinsein, die Traurigkeit, die kleinen Freuden des Lebens, das Sterben, die Angst, die Ehe, die Affären, die gescheiterten Beziehungen, das Jungsein und das Nicht-wissen-wohin. All das auf rund 350 Seiten.

Davide Longo wurde 1971 im Piemont geboren. Er lebt in Turin und unterrichtet dort am Literaturinstitut. Neben Prosa schreibt er auch Hörspiele und Drehbücher. Sein Roman "Der Steingänger" wurde mehrfach ausgezeichnet und 2018 verfilmt.

Was sagt Kritikerin Christine Westermann?

Wie Davide Longo schreibt, ist faszinierend. Seine Sprache kann unheimlich derb sein und ein paar Zeilen weiter unglaublich poetisch. Wenn er zum Beispiel den Mond über Turin beschreibt, liest es sich wie die Liebeserklärung eines glücklichen Schlafwandlers.

Christine Westermann vor einem Bücherregal

WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann

Davide Longo ist einer der besten zeitgenössischen Autoren Italiens, wurde mehrfach ausgezeichnet. Mit seiner Sprache schafft er sogar Poesie, wenn er eine Kuh beschreibt. Und Kühe spielen in dem Roman "Schlichte Wut" eine entscheidende Rolle.

Für wen ist das Buch?

Wer Krimis mag, wird das Buch lieben, denn der Fall ist spannend, wird fein aufgedröselt.

Das Buch auf einem Blick:

Davide Longo
Schlichte Wut
352 Seiten
Verlag: Rowohlt
Übersetzung: Barbara Kleiner
ISBN: 978-3-498-00280-0
Preis: 23 Euro