Live hören
Jetzt läuft: Diamonds von Sam Smith
Cover "Benjamin Stevenson: Die mörderischen Cunninghams - Irgendwen haben wir doch alle auf dem Gewissen"

Die mörderischen Cunninghams: Irgendwen haben wir doch alle auf dem Gewissen

Stand: 29.11.2023, 14:30 Uhr

  • Ein Familientreffen, eine Leiche und viele Geheimnisse
  • Auftakt einer neuen Krimireihe
  • Dieser Krimi macht Spaß und ist spannend

Benjamin Stevenson - Die mörderischen Cunninghams

WDR 2 Lesen 29.11.2023 02:43 Min. Verfügbar bis 28.11.2025 WDR 2


Download

Worum geht es?

Nur ungern fährt Ernest Cunnigham zum Familientreffen in ein abgelegendes australisches Skiressort. Seit er vor einigen Jahren seinen Bruder Michael wegen Mordes angezeigt hat, ist das Verhältnis zu seiner Familie eher schweirig.

Drei Jahre hat Michael im Gefängnis gesessen, jetzt wird er entlassen und um dies zu feiern, hat Tante Katherine alle eingeladen. Die Stimmung ist angespannt, die Unterkunft eingeschneit und dann wird im Schnee prompt auch noch eine unbekannte Leiche gefunden.

Der zuständige Dorfpolizist scheint mit der Ermittlung überfordert, also ermittelt Ernest selbst. Als passionierter Krimi-Liebhaber fühlt er sich für diese Aufgabe gewappnet.

Über den Autor

Benjamin Stevenson ist ein australischer Autor und preisgekrönter Stand-Up-Comedian. "Die mörderischen Cunnigshams" ist seine dritte Buchveröffentlichung, eine Fortsetzung der Reihe ist für nächsten Sommer angekündigt. Benjamin Stevenson lebt in Sydney.

Warum solltet ihr dieses Buch lesen?

Benjamin Stevenson hat mit "Die mörderischen Cunnighams" einen super unterhaltsamen Krimi geschrieben. Die Geschichte wird humorvoll erzählt, bietet aber auch einiges an Spannung - und das tatsächlich bis zum Schluss. Es gibt einige unerwartete Wendungen und am Ende eine überraschende Auflösung.

Die Familienmitglieder der Cunnigshams haben allesamt ihre Eigenarten und Geheimnisse. Nach und nach kommt raus: Hier hat wirklich jeder einen auf dem Gewissen.

"Die mörderischen Cunnighams" ist ein gelungener Krimi zum Miträtseln, der auch als Hommage an die klassischen Detektivromane, wie sie Agatha Christie schrieb, gelesen werden kann.

Für wen ist das Buch?

Für alle, die gerne Detektivromane lesen und Geschichten zum Miträtseln mögen.

Das Buch auf einen Blick:

Benjamin Stevenson
Die mörderischen Cunninghams - Irgendwen haben wir doch alle auf dem Gewissen
384 Seiten
Verlag: List Hardcover
Übersetzung: Robert Brack
ISBN: 978 3471360576
Preis: 16,99 Euro
Kategorie: Krimi