Live hören
Jetzt läuft: Levitating von Dua Lipa feat. DaBaby
Machiavelli Cover mit Apsilon und Jan Kawelke, Folge 108

Machiavelli, der Podcast über Rap und Politik

Mit Apsilon

Stand: 30.11.2022, 00:01 Uhr

Am Wochenende ist eine Musik-Legende der sogenannten Gastarbeiter:innen-Generation gestorben: Metin Türköz. Er wurde 85 Jahre alt und hat Deutschland, die Gesellschaft und die Musik bis heute geprägt – mit seinen Texten und seinem Sprachwitz. Heute prägen seine geistigen und musikalischen Kinder und Enkel unsere Gesellschaft. Einer von ihnen ist der Berliner Rapper Apsilon, den Jan Kawelke für diese Folge zu Gast hat.

Arda, aka Apsilon, hat Jan erst letztes Jahr einen privaten Soundcloud-Link zu seinen ersten Tracks geschickt – seitdem hat sich viel getan. Apsilon beeindruckt seine Zuhörer:innen mit seinem Sound, seinem Flow, seiner tiefen, druckvollen Stimme und vor allem mit den Inhalten seiner Musik. In seinen Tracks erzählt er vom Aufwachsen in Deutschland, von Rassismus, Polizeigewalt und Unterdrückung – aber auch von Hoffnung.

Mit Apsilon

COSMO Machiavelli - Rap und Politik 30.11.2022 43:51 Min. Verfügbar bis 27.11.2037 COSMO


Download

Im Gespräch mit Jan erzählt er, wieso zwischen all der Wut noch immer Platz für Optimismus ist, wie er seinen politischen Aktivismus von der Straße übers Studio bis auf die Deutschrap-Bühnen des Landes bringt. Welche Rolle seine Großeltern dabei spielen und wie sein Blick auf den Umgang mit “Gastarbeiter:innen” in Deutschland ist.

Linkliste:

Miriam trifft Apsilon | diffus

Apsilon - Lauf weg

Apsilon - Köfte

Apsilon - Sport

Apsilon - Druck

Aftermovie Apsilon & Friends @ Spoiler Moabit