Stand: 16.05.2022, 03:46 Uhr | Angaben in Prozentpunkten | Quelle: Landeswahlleiter
CDUSPDFDPAfDGrüneLinkeAndere
2.8-4.6-6.7-1.911.8-2.81.4

Gewinne und Verluste: So haben die Parteien abgeschnitten

Stand: 15.05.2022, 23:12 Uhr

Die CDU hat die NRW-Landtagswahl den Hochrechnungen zufolge deutlich vor der SPD gewonnen. Die Grünen haben demnach den größten Gewinn an Stimmen, die FDP den größten Verlust.

Gewinner der NRW-Landtagswahl ist laut Hochrechnungen die CDU. Sie holte demnach auch mehr Prozentpunkte als bei der Wahl vor fünf Jahren. Die Grünen haben den größten Zuwachs an Stimmen, die FDP den größten Verlust. Die SPD verliert einige Prozentpunkte, auch die Linke und die AfD machen Verluste. Andere Parteien legten etwas zu.

Wer NRW regieren wird, ist noch offen. Nach den Zahlen sind mehrere Koalitionen möglich.

Der WDR berichtet am Montag in zahlreichen Sendungen in Hörfunk und Fernsehen über die Ergebnisse und Folgen der Landtagswahl in NRW. So in allen Ausgaben von WDR aktuell im WDR Fernsehen um 12.45 Uhr, 16.00 Uhr, 18.00 Uhr und 21.45 Uhr. Außerdem in der "Aktuellen Stunde" um 18.45 Uhr. Um 20.15 Uhr wird ein WDR extra ausgestrahlt. Im Hörfunk thematisiert unter anderem WDR 5 die Landtagswahl im Tagesgespräch um 12.10 Uhr, in einem WDR 5 spezial um 13 Uhr, im Westblick um 17.04 Uhr sowie im Echo des Tages um 18.30 Uhr.

Weitere Themen