Kommunalwahl 2020: Alle Infos zum WDR-Kandidatencheck

Montage: Screenshot geplantes Tools Kandidatencheck in einem Laptop

Kommunalwahl 2020: Alle Infos zum WDR-Kandidatencheck

Wer bewirbt sich als Bürgermeister oder Landrat in meiner Region? Am 13. September wird in NRW gewählt. Zur Kommunalwahl haben etwa 1.300 Kandidaten beim WDR-Kandidatencheck mitgemacht - mit selbstgemachten Videos.

Der Kandidatencheck - er soll eine Entscheidungshilfe für die Kommunalwahl bieten. Die Kandidat*innen aus NRW, die Oberbürgermeister, Bürgermeister oder Landrat werden wollen, hatten die Chance, sich selbst und ihre politischen Pläne in einem Video zu präsentieren und per Smartphone an den WDR zu schicken. Etwa 1.300 haben ein Video geschickt, das ist die überwiegende Mehrheit der Kandidat*innen.  

Ab sofort haben die Wähler und Wählerinnen in jedem Ort und Kreis die Möglichkeit, ihre Direkt-Kandidat*innen, die teilgenommen haben, zu sehen und zu hören. Dazu muss man nur den eigenen Wohnort oder die eigene Postleitzahl eingeben und kann dann die Videos der jeweiligen Bewerber ansehen. 

Wahlkampf unter Corona-Bedingungen

Der WDR-Kandidatencheck wurde für die NRW-Kommunalwahl am 13. September noch vor Beginn der Corona-Pandemie geplant. Unter den derzeit herrschenden Bedingungen im Wahlkampf wird er aber für die Wähler zusätzlich interessant: Sind Auftritte in Fußgängerzone oder Podiumsdiskussionen doch erschwert, persönliche Begegnungen mit den Kandidat*innen eine Seltenheit. Mit den eingesendeten Videos ergibt sich nun eine Möglichkeit, trotz Corona-Pandemie einen Eindruck vom jeweiligen Kandidaten zu bekommen.

Die Videos: ungekürzt und unverändert 

Alle, die teilgenommen haben, hatten die gleichen Bedingungen: Es gab drei identische Fragen und für die Antwort jeweils maximal eine Minute Zeit. Alle Kanditat*innen haben sich selbst gefilmt. In der aktuellen Corona-Situation war das zum einen die beste Möglichkeit, eine sichere Produktion zu gewährleisten.  

Zum anderen konnten die Videos auf diese Art sehr viel individueller und persönlicher gestaltet werden. Verändert oder gekürzt wurden die Videoeinsendungen nicht - sie sind ungeschnitten zu sehen. 

Kommunalwahl 2020 - 1.300 Kandidat*innen im Check! 00:36 Min. Verfügbar bis 12.09.2025

Stand: 12.09.2020, 13:56

Weitere Themen