Quarks

Quarks

Die Sendung zum Mitnehmen

Aktuelle Podcasts

Quarks | 26.02.2019 | 44:00 Min.

Die einen haben ein schlechtes Gewissen: Auffrischung vergessen, Impfung verschlafen. Die anderen lassen sich aus Überzeugung nicht impfen: Sie glauben nicht an den Nutzen der Spritzen. Dabei hat Impfung mit Glauben wenig zu tun. Quarks liefert neue, wichtige Fakten rund ums Impfen.

Quarks | 19.02.2019 | 44:27 Min.

Was passiert, wenn ich mit einem Organspendeausweis in der Tasche herumlaufe? Werde ich dann schneller für tot erklärt, um an meine Organe zu kommen? Und kann ich mir wünschen, dass bestimmte Personen meine Organe bekommen, zum Beispiel Kinder? Die wichtigsten Antworten bei Quarks. [Zweite Fassung – Bildkorrektur zur Wahrung von Persönlichkeitsrechten]

Quarks | 05.02.2019 | 44:30 Min.

Der Lebensraum Meer birgt noch viele Geheimnisse, die es zu erforschen gilt. Denn die Weltmeere waren noch nie durch den Eingriff des Menschen so bedroht wie heute. Es gibt aber Forscher, Aktivisten und begeisterte Menschen, die sich für den Erhalt lebendiger Ozeane einsetzen. Ranga Yogeshwar erzählt in Quarks ihre Geschichten und zeigt, dass es gelingen kann, Umweltschäden auch wieder rückgängig zu machen.

Quarks | 29.01.2019 | 46:47 Min.

Fische, Waage, Schütze und Co. – fast jeder Mensch kennt sein Sternzeichen ebenso gut wie seinen Namen und sein Geburtsdatum. Beim Blick in den Himmel steht der Mensch der Ewigkeit und Unendlichkeit gegenüber. Erde, Sonne, Milchstraße, Universum – Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Wie ist alles entstanden und was verraten die Sterne? Quarks blickt mit immer anderen Augen in den Himmel über NRW.

Quarks | 22.01.2019 | 44:34 Min.

Was macht uns anfällig für Erkältungen und Grippe und wie werden wir sie wieder los? Kommt die Erkältung wirklich von der Kälte? Warum erkältet man sich immer wieder neu? Welche Medikamente helfen wirklich und worauf kann man getrost verzichten? Und warum ist bei einer Grippe das Auskurieren so wichtig? Quarks zeigt neue Erkenntnisse über alte Krankheiten – und hat Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen.

Quarks | 15.01.2019 | 45:09 Min.

Lässt sich das Altern aufhalten oder sogar umkehren? Quarks besucht Forscher, die an unserer Lebensuhr drehen wollen!

Quarks | 08.01.2019 | 43:34 Min.

Die einen warnen vor zu viel Zucker, die anderen sagen, Wurst kann Krebs verursachen. Und dann gibt es noch das Versprechen, mit einer bestimmten Ernährung ein besseres Leben zu führen. Aber was davon stimmt eigentlich?

Quarks | 18.12.2018 | 44:02 Min. | Von Tobias Baum, Krischan Dietmaier, Barbara Garde, Dirk Gion, Daniel Haase, Shajan Ramezanian

Rinder, Schweine, Hühner – jeden Tag werden in Deutschland etwa zwei Millionen Tiere geschlachtet. Trotzdem wollen die allermeisten Menschen lieber nicht wissen, wie eine Schlachtung abläuft. Wir kuscheln mit Hunden und Katzen und verdrängen gleichzeitig, dass für unseren Fleischkonsum Tiere sterben müssen. Quarks hat darum ein radikales und bislang einzigartiges Experiment gewagt: Mitten in der Fußgängerzone bietet ein Landwirt lebende Gänse zum Verkauf an und schlachtet sie vor den Augen der Kunden. Außerdem fragt Quarks, wie wir mit gutem Gewissen Fleisch essen können.

Quarks | 11.12.2018 | 42:48 Min.

Vor 50 Jahren, an Weihnachten 1968, umkreist das erste bemannte Raumschiff den Mond. Die Astronauten der Apollo-8-Mission sind die ersten Menschen, die sehen wie die Erde über der Mondoberfläche aufgeht. An Heiligabend geht das Bild um die Welt. Es wird zum Symbol seiner Zeit, das die Zerbrechlichkeit der Erde offenbart. Innerhalb von nur sieben Jahren hatte die NASA das Apollo Programm auf die Beine gestellt. Zu Beginn gab es keine Computer, keine ausreichend große Rakete, noch nicht einmal Erfahrung in der Schwerelosigkeit. Quarks erzählt wie der erste Flug der Amerikaner zum Mond dennoch beim ersten Anlauf gelang und Apollo 8 den Grundstein dafür legte, dass Neil Armstrong nur 7 Monate später als erster Mensch seinen Fuß auf den Erdtrabanten setzen konnte.

Stand: 03.01.2018, 15:55