Quarks

Verborgene Bodenschätze in NRW: Was schlummert unter unseren Füßen?

Quarks Folge 29 26.11.2019 44:23 Min. UT DGS Verfügbar bis 26.11.2024 WDR

Download Podcast

Quarks

Die Sendung zum Mitnehmen

Aktuelle Podcasts

Gift auf dem Acker: Geht es auch ohne? Quarks Folge 25 19.11.2019 44:26 Min. UT DGS Verfügbar bis 19.11.2024 WDR

In der konventionellen Landwirtschaft läuft ohne Pestizide fast nichts. Jedes Jahr bringen die Landwirte in Deutschland auf einem Hektar Fläche durchschnittlich etwa neun Kilogramm Pestizide aus. Aber mittlerweile haben Ackergifte wie Glyphosat einen schlechten Ruf. Zu Recht?

Lernen fürs Leben: Wie Bildung uns gesund hält Quarks Folge 34 12.11.2019 44:23 Min. UT DGS Verfügbar bis 12.11.2024 WDR

Bildung beginnt nicht in der Schule – und sie endet nicht nach der Ausbildung. Schon im Mutterleib lernen wir die Welt um uns herum verstehen. Und auch im hohen Alter können wir noch neue Dinge lernen. Quarks zeigt, wie Bildung unser Leben prägt und wovon unsere Lernfähigkeit abhängt.

Fitmacher Wasser: Worauf es beim Trinken ankommt! Quarks 05.11.2019 43:32 Min. UT DGS Verfügbar bis 22.10.2024 WDR

Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Ohne Wasser verdursten wir bereits nach drei bis vier Tagen! Doch wie viel Wasser müssen wir täglich trinken, um gesund und fit zu bleiben? Quarks hat Antworten auf diese und andere Fragen rund ums Trinken.

Alarm im All: Wie Satelliten unser Leben verändern Quarks 29.10.2019 45:13 Min. UT DGS Verfügbar bis 29.10.2024 WDR

Über unseren Köpfen findet unbemerkt eine Revolution statt. Die Veränderungen im Weltall werden in den nächsten Jahren gigantisch sein. Schon heute beobachten Satelliten für uns das Wetter, sagen uns, wo wir sind und geben den Weltmärkten den Zeittakt vor. Jetzt sollen tausende neue Satelliten in den Orbit geschossen werden und ihre Zahl wird sich bald verzehnfachen. Es wird eng am Himmel.

Zu gut für den Müll? Wie wir Essen retten können Quarks 22.10.2019 44:28 Min. UT DGS Verfügbar bis 22.10.2024 WDR

Niemand wirft gerne Essen weg, und doch passiert es: Zuhause, im Supermarkt und bei den Herstellern. 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland in der Tonne. Quarks begibt sich auf die Suche und fragt, warum so viele gute Lebensmittel in den Containern der Supermärkte enden.

Monsterwellen - Wie gefährlich sind sie wirklich? Quarks 15.10.2019 44:21 Min. UT DGS Verfügbar bis 13.10.2024 WDR

Meereswellen gehören zu den ursprünglichsten Naturgewalten. Bis heute geben sie den Forschern viele Rätsel auf. Wie aus dem Nichts bilden sich Monsterwellen - riesige Wände aus Wasser, die Schiffe zum Kentern bringen. Quarks zeigt, wie sie entstehen und wie gefährlich sie werden können. Außerdem klären wir, ob Tsunamis auch in der Nordsee vorkommen können.

Frisch gepflückt: Wie es um den regionalen Apfel steht Quarks Folge 24 08.10.2019 45:59 Min. UT DGS Verfügbar bis 08.10.2024 WDR

Apfelkrankheiten, Schädlinge, extremes Wetter – gegen all das müssen Apfelbauern ihre Ernte schützen. Alte regionale Apfelsorten können dabei helfen. Denn Züchtungsforscher wollen ihre widerstandsfähigen Eigenschaften mit den ertragreichen und leckeren modernen Sorten zusammenbringen.

Wasser für NRW: Überraschende Geschichten über unsere Talsperren Quarks Folge 23 01.10.2019 44:29 Min. UT DGS Verfügbar bis 01.10.2024 WDR

Talsperren-Trinkwasser ist etwas Besonderes. Kann man den Unterschied schmecken? Wie lange hält der Wasservorrat bei Dürre? Wie sicher sind unsere Staumauern und was verbirgt sich im Talsperren-Schlamm?

Explosives Erbe: Blindgänger unter unseren Füßen Quarks 17.09.2019 44:42 Min. UT DGS Verfügbar bis 17.09.2024 WDR

Rund 1,3 Millionen Tonnen Bomben warfen die Alliierten im Zweiten Weltkrieg über Deutschland ab. Viele sind damals nicht explodiert und schlummern bis heute unter der Erde. Kaum eine Woche vergeht, in der nicht wieder ein explosiver Blindgänger gefunden wird. Wie viele Blindgänger schlummern noch unter unseren Füßen? Wie wird nach ihnen gesucht und wie gefährlich sind sie?

Spermien in Gefahr: Warum Kinder zeugen immer schwieriger wird Quarks 10.09.2019 45:09 Min. UT DGS Verfügbar bis 08.09.2024 WDR

Spermien verfügen über erstaunliche Fähigkeiten, um eine Eizelle zu erreichen und zu befruchten. Doch es gibt immer weniger Spermien. Männer aus westlichen Ländern haben in den vergangenen 40 Jahren mehr als die Hälfte eingebüßt. Quarks sucht nach den Ursachen für diesen Rückgang und den Folgen für unsere Gesellschaft.

Stand: 03.01.2018, 15:55