WDR 5 Audio Mediathek

Politik und Wirtschaft

Ein Jahr Air Berlin-Aus

Flugzeuge von AirBerlin stehen am 30.10.2017 auf dem Flughafen Düsseldorf

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin meldete im August 2017 Insolvenz an. Wie hat die Pleite die Branche verändert und wie läuft die Abwicklung? Ein Gespräch mit dem Luftfahrt-Journalisten Jens Flottau, Süddeutsche Zeitung. | audio

Pro: Zusammenarbeit von CDU und Linke

Daniel Günther, 06.07.2018

CDU-Ministerpräsident Günther hatte sich offen für Koalitionen mit der Linken im Osten gezeigt. Die Debatte um ein mögliches Bündnis hat heftige Diskussionen ausgelöst. Pro: Nina Barth erwartet, dass alle demokratische Parteien miteinander sprechen. Vor allem dann, wenn "klassische" Koalitionen nicht möglich sind. | audio

Eine Lösung für die Aquarius, aber mehr nicht…

Seerettungsschiff Aquarius

Nach tagelanger Irrfahrt darf das Seerettungsschiff Aquarius endlich einen Hafen in Malta ansteuern. Endlich - ein bitterer Beigeschmack bleibt jedoch, meint Holger Beckmann in seinem Kommentar. | audio

WDR 5 Profit Ganze Sendung (14.08.2018)

WDR 5 Profit

Probleme und Herausforderungen beim Ausbau der Stromnetze in Deutschland - Proteste und Pläne für NRW zum Stromausbau - Serie Finanzkrise: Die Gier und der Verkaufsdruck - Die bittere Seite der Vanille aus Madagaskar - 2018 ist ein Superwespenjahr - Börsengespräch - Moderation: Cordula Denninghoff Anke Kahle | audio

Wissenschaft

Kernspin bei Platzangst

Kernspin-Untersuchung

Es ist laut und eng. Deshalb finden viele Patienten es sehr unangenehm, wenn sie für eine Kernspinaufnahme in die 'Röhre' müssen. Aber es gibt auch offene Systeme und es wird an Alternativen gearbeitet. - AutorIn: Hellmuth Nordwig | audio

Wie Tiere trauern

Symbolbild: Wal mit Nachwuchs

Viele Menschen waren gerührt zu sehen, wie eine Schwertwal-Mutter um ihr Junges trauerte, das kurz nach der Geburt gestorben war. Verhalten, das wie Trauer wirkt, kann man auch bei anderen Tierarten beobachten. - AutorIn: Tobias Jobke | audio

Kühlkappe gegen Haarausfall

Die Patientin Sigrid O. mit Kühlkappe

Eine Krebserkrankung macht Angst. Besonders schwer ist für viele Patienten die Vorstellung, die Haare zu verlieren. Eine Art Kühlkappe während der Chemotherapie kann manchen helfen. - AutorIn: Christiane Tovar | audio

Händedruck und Gesundheit

Monitor

Die Art eines Händedrucks kann viel über einen Menschen aussagen. US-Wissenschaftler haben Schulkinder getestet. Kinder, die nicht so fest zupacken, wurden später deutlich häufiger krank als Kinder mit festem Händedruck. - AutorIn: Katrin Wrobel | audio

Hintergrund

Medizin hinter Gittern

Außenansicht des Justizvollzugskrankenhaus Fröndenberg

Wenn Häftlinge krank werden, kommen sie in ein spezielles Krankenhaus. Dort gibt es Stahltüren ohne Griff, Gitter vor den Fenstern und Vollzugsbeamte im Patientenzimmer. Für manche Insassen ist es dennoch wie Urlaub. - AutorIn: Anja Kempe | audio

Das Geheimnis der Wolken - Bjorn Stevens

Wolken in den Tälern des Sauerlands bei Meschede.

Wolken sind ein großes Rätsel - nicht nur für verträumte Menschen, die in ihnen nach Drachen oder Schlössern fahnden. Klimaforscher Bjorn Stevens spricht in der Redezeit über die Forschung an den faszinierenden Himmelskörpern. | audio

Adoptiert im Bürgerkrieg - Carlos Haas

Carlos Haas

Als Carlos Haas in Guatemala geboren wurde, herrschte dort ein blutiger Bürgerkrieg. Noch als Säugling wurde er von einem deutschen Ehepaar adoptiert. Er ist sich sicher, dass er seinen leiblichen Eltern geraubt wurde und machte sich auf die Suche. - AutorIn: Martin Reischke | audio

Smiley, Herz, Kuss - Sprechen mit Emojis

Emojis auf einem Smartphonedisplay

Emojis haben die schriftlichen Kurznachrichten abgelöst, zumindest bei den 13-25 Jährigen. Denn mit Ihnen lässt sich mehr sagen als mit Buchstaben. Jetzt gehen Wissenschaftler der kommunikativen Funktion der Bilder auf den Grund. - AutorIn: Sebastian Wellendorf | audio