WDR 5 Europamagazin

Ein Kontinent voller Entdeckungen

WDR 5 Europamagazin

Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Europamagazin | 11.12.2018 | 38:31 Min.

Der Tag der Brexit-Entscheidung im britischen Parlament, Bestseller in Italien : „Anleitung, um Faschist zu werden“, Abrechnung mit Österreichs braunem Rand - Hyäne Fischer will zum ESC, Europa am Abgrund - und bald auch noch ohne Merkel?, 'Für Elise' in der Bahnhofshalle - Schweizer Eisenbahn schickt Klaviere durch das Alpenland

WDR 5 Europamagazin | 04.12.2018 | 43:56 Min.

Was wir von Holland und Charles Dickens über den CDU-Parteitag lernen können; Land ohne Rechtsausleger - Portugal; Land ohne Rechtsausleger - Irland; Land (fast) ohne Rechtsausleger - Luxemburg; Forchheimer - Regierung auf Krawallkurs gegen Brüssel und Europa; Alles andere als "Dö dudl dö" - An der Hochschule Luzern kann man jetzt Jodel studieren; Nationalgetränk Anisschnaps - Raki für die türkische Seele

WDR 5 Europamagazin | 27.11.2018 | 45:47 Min.

AfD: Mehr als nur Spendenskandal - Alice Weidels Leben im multikulturellen, zweisprachigen und linken Biel; Klimahauptstadt Kattowitz - Strukturwandel im Kohlerevier; Konferenzzirkus oder Klimaschutz? - Vor der UN-Klimafonferenz in Kattowitz; Forest Green Rovers - einziger klimaneutraler und veganer Fußballverein; Jugend an die Front - die erstaunliche Verjüngung der spanischen Politik; Wandelnder Loyalitätskonflikt? - der neue deutsche Botschafter in Rom ist halber Italiener

WDR 5 Europamagazin | 20.11.2018 | 42:19 Min.

Langanhaltende Dürre – ein Problem für Deutschland und Tschechien; Roma-Gymnasium in der Slowakei droht die Schließung; Istanbul wird zur XXL-Baustelle – kann sich die Türkei die Mega-Projekte leisten? (Schwerpunkt); Manchmal skurril: die Schweizer und ihre Volksabstimmungen; Benissimo – der ideale italienische Espresso

WDR 5 Europamagazin | 13.11.2018 | 41:21 Min.

Wachsende Ausländerfeindlichkeit? - Zur Leipziger Autoritarismus-Studie; Der kuriose Wahlkampf von Barcelona - der Herausforderer; Der kuriose Wahlkampf von Barcelona - Die Titelverteidigerin; Der kuriose Wahlkampf von Barcelona - der Unberechenbare; Doppelte Tragödie - 20.000 Holocaust-Überlebende leben in Armut; Regierungschef von Gnaden der Rechtsextremen? - Schweden vor den Abstimmungen im Reichstag; Schmutziger Goldabbau gefährdet Nutella-Versorgung

WDR 5 Europamagazin | 06.11.2018 | 45:04 Min.

Im Ruhestand, aber nicht erledigt - der Fall Maaßen; Österreichs Phantomschmerzen nach 100 Jahren- Der Untergang der k. u k. Monarchie; 100 Jahre Ende 1. Weltkrieg - keine Versöhnung zwischen Ungarn und Rumänen; Polen und das Ende des 1. Weltkriegs; Der Untergang des Osmanischen Reiches - und was davon bleibt in der Türkei; Der Erste Weltkrieg - in Großbritannien unvergessen; Über die Hängebrücke zum Schulbus - wohl spektakulärster Schulweg der Schweiz

WDR 5 Europamagazin | 30.10.2018 | 41:07 Min.

Abschied von Merkel; Die europäische Justiz - Hoffnungsträger für den Rechtsstaat; Stimmung in Polen nach dem EuGH-Urteil; Orban, Ungarn und der Rechtsstaat; Pariser banlieue - Auf Streife mit der neuen Polizei zur Sicherung im Alltag; Gefährliche Koexistenz - Von Bären und Menschen in Rumänien; Eine evangelische Enklave in Rom: die Christuskirche

WDR 5 Europamagazin | 23.10.2018 | 40:12 Min.

Der Höhenflug der Grünen und die "Niederländisierung" der deutschen Parlamente; Norwegen vor dem Manöver - echte oder gefühlte Bedrohung?; Die Nato übt in Norwegen; Russland und das Nato-Manöver in Norwegen; Europas Sozialdemokraten auf der Suche nach dem Spitzenkandidaten für die Europawahl; Riace - ein Integrationsmodell auf der Kippe; Nichts mehr von übrig? - 100 Jahre Tschechoslowakei

WDR 5 Europamagazin | 16.10.2018 | 43:29 Min.

Heim ins Reich? - Österreich will Pässe an Südtiroler vergeben; 75 Jahre danach - Gedenken an den Schwarzen Samstag; Auf tönernen Füßen - die schwankende Groko nach der Wahl in Bayern; Malta ein Jahr nach dem Mord an Daphne Caruana Galizia; Die Slowakei und der Fall Kuciak; Stärker als Jogis Trümmertruppe? - Europas neue Fußballgroßmacht Gibraltar; ta’puq mach - Europas berühmtestes Kinderbuch jetzt endlich auf Klingonisch

WDR 5 Europamagazin | 09.10.2018 | 39:38 Min.

Georgien auf dem Weg nach Europa?; Wie sich Georgien auf der Buchmesse präsentiert; Das Land der letzten Henker - in Belarus kämpfen Menschen gegen die Todesstrafe; Saubere Luft in deutschen Städten: Alte Diesel nach Osteuropa?; Jetzt auch in Spanien - die extreme Rechte erhält Zulauf; Nur noch kyrillisch? - Streit um die Schrift in Serbien

WDR 5 Europamagazin | 02.10.2018 | 45:02 Min.

Macron allein zu Haus? - Das Ende der Ära Merkel; Gespaltenes Land - Vor den Wahlen in Bosnien-Herzegowina; In Rußland haben Täuschen und Umschreiben der Geschichte Tradition; Wie Polens Regierung die Nationalgeschichte umzuschreiben versucht; Geschichtsklitterung all’Italiana; "Hölle auf Erden" - das überfüllte Flüchtlingslager Moria auf Lesbos

WDR 5 Europamagazin | 25.09.2018 | 42:22 Min.

Von Stuttgart 21 bis Hambach - Die Deutschen und der Wald; Valls verkündet Kandidatur -Französischer Ex-Premier will Bürgermeister in Barcelona werden; Die türkische Community vor dem Erdogan-Besuch; Zum Stand der deutsch-türkischen Beziehungen; Wohin steuert die Türkei?; Ein Jahr nach dem Unabhängigkeitsreferendum - Stimmung in einem Spanien-treuen und einem einem Separatisten-Ort

WDR 5 Europamagazin | 18.09.2018 | 40:28 Min.

Simulierte Aufklärung? - die katholische Kirche und der Missbrauch; Schwerpunkt Wohnen: Gentrifizierung auf Polnisch - Das Unwesen krimineller Reprivatisierungen; Von der Kommunalka zur WG Zusammenleben in Moskau; Ein Zimmer für 1.000 Euro - Wohnungsnot in Italien; Vor der Toren von Zagreb: Der große Naturpark Zumberak; Entscheidung im Fall Maaßen; Können Frauen (nicht) dirigieren?

WDR 5 Europamagazin | 11.09.2018 | 39:42 Min.

Schluß mit dem Franco- Kult im "Tal der Gefallenen" In Deutschland marschieren wieder die Nazis - Frankreichs Blick auf Chemnitz und Köthen Vom E-rfolg fast überrollt: Norwegens eMobility-Boom Polen führend beim Bau von Elektrobussen Elektrofahrzeuge statt Pferdekutschen auf den Prinzeninseln Tschechische Republik - Die Sache mit dem Staatnamen Auf ein Ferkel im Botin

WDR 5 Europamagazin | 04.09.2018 | 43:21 Min.

Postenschacher in Europa: wer wird was?; Schweden vor dem Rechtsruck - Chemnitz, die AfD und die Beobachtung durch den Verfassungsschutz; Namensstreit Mazedonien - die griechische Sicht; Dr. Schiwago und die CIA;

WDR 5 Europamagazin | 28.08.2018 | 42:04 Min.

Deutsche und Russen suchen gemeinsam im Kaukasus nach gefallenen Soldaten aus Deutschland - Hat die sächsische Polizei ein Pegida-Problem? - Schwerpunkt: Massenproteste in Rumänien - Alle gegen Alle - Wildwest in der EU -Flüchtlingspolitik - Der Papst unter Druck - Kommentar

WDR 5 Europamagazin | 21.08.2018 | 41:04 Min.

Die Niederlande stellen ihre Gasförderung ein wegen Erdbeben - Irland vor dem Papstbesuch - Schwerpunkt: Wohnen in Europa - Zwischen Europa und Asien: ein Fährkapitän auf dem Bosporus - Bella Ciao: ein Partisanenlied wird zum Sommerhit

WDR 5 Europamagazin | 14.08.2018 | 43:35 Min.

Absurdes Theater: Konsultation über die Sommerzeit in der EU endet; Wie war das mit der Finanz-Krise und was hat die EU daraus gelernt?; Was hilft Freiheit ohne Brot? -Die Folgen der Finanzkrise in Griechenland; Bündnisse im Osten mit AfD oder der Linken? - Zur Debatte in der CDU; Erstaunliche Parallelen zur Gegenwart - Polens Unabgängigkeit vor 100 Jahren; Don’t call it a Pferderennen – der Palio von Siena

WDR 5 Europamagazin | 07.08.2018 | 39:31 Min.

Die Außenanschicht mit Derek Scally (Irish Times) thematisiert die Sammlungsbewegung "Aufstehen" Mehr Frust beim Fliegen - ein Schwerpunkt über aktuelle Perspektiven des europäischen Flugverkehrs Ein enstpannter Besuch im Vatikanmuseum am Abend

WDR 5 Europamagazin | 31.07.2018 | 41:48 Min.

Die Dürre und Hitze in Europa: Importieren wir bald Oliven aus Skandinavien? Hippies in Spanien: Entspannt im Hier und Jetzt Klassik für Käse: Schweizer erforschen Effekt von Musik auf Reifeprozess

WDR 5 Europamagazin | 24.07.2018 | 40:55 Min.

Verheerende Brände in Europa - Griechenland, Schweden und kein Ende? Bargeldloses Bezahlen - Der Vorreiter Schweden Kinderlosigkeit? - Touristen für künstliche Befruchtung in Tschechien Jugoslawiens Beton-Utopie in einer Ausstellung im Moma in New York

WDR 5 Europamagazin | 17.07.2018 | 42:23 Min.

Nach WM und Treffen mit Trump - Putin auf dem Höhepunkt seiner Macht?; Bananenrepublik Deutschland? - Die Abschiebung von Sami A.; Das Konzert von Bruce Springsteen am 19.7.1988 in Ost-Berlin; Ausbilden oder Ausbluten? - Europas Umgang mit Afrikas Nachwuchs; Jagd auf Strandverkäufer - Null Toleranz in Italien

WDR 5 Europamagazin | 10.07.2018 | 45:28 Min.

Gibt es Belgien vielleicht doch? - Die gespaltene Nation im Halbfinale; Deutsches Parteiensystem im Wandel oder vor dem Zusammenbruch?; Was vom Prager Frühling bleibt; Breschnjew, Putin und das "Nahe Ausland"; Thementag: Auf die Plätze - Plätze für Fußball-Feiern in Madrid; Wale beobachten im Mittelmeer

WDR 5 Europamagazin | 03.07.2018 | 39:35 Min.

Türkische Reaktionen auf das Zschäpe-Schlusswort im NSU-Prozess Die Außenansicht: Marc Lehmann (Schweiz) zum Pflegenotstand Am Fußball leiden: Italien, die Niederlande und die Türkei fehlen bei der WM Neuer spanischer Regierungschef: Versöhnliche Töne in Richtung Katalonien? Das Künstlerviertel Uzupis in Vilnius

WDR 5 Europamagazin | 26.06.2018 | 42:45 Min.

Wohnungsnot und Streit ums Baukindergeld - können wir von den Holländern lernen?; Vor dem Gipfel: Die EU, die Flüchtlinge und die Grenzen; Vor dem Gipfel: Griechenland, die Flüchtlinge und Deutschland; Vor dem Gipfel: Merkel: stützen oder stürzen?; Vor dem Gipfel: Fluchtursachen bekämpfen - aber wie?; Eröffnung Gedenkstätte Maly Trostenez; Fischzucht in Italien - vorbildliche Aquakultur in Ligurien

WDR 5 Europamagazin | 19.06.2018 | 38:53 Min.

Die Außenansicht - heute mit Derek Scally, Korrespondent der Irish Times; EU-Kommission will in der Migrationsfrage eine gesamteuropäische Lösung - und unterstützt damit Bundeskanzlerin Angela Merkel; Die Türkei vor der Wahl: Reise durch ein zerrissenes Land; Die Türkei vor der Wahl: Wohin steuert das Land?; Mittsommernacht in Norwegen; Sommersonnenwende in Stonehenge

WDR 5 Europamagazin | 12.06.2018 | 42:06 Min.

Ärger in der "deutsch-türkischen" Nationalmannschaft - WM in Russland - Stadien, Organisation, Sicherheit - Die russische Gesellschaft und die WM - WM und Politik: Die Putin-Festspiele - Welke Fußball früher und heute - Friedhofskultur in Stockholm - Das Rätsel von Loch Ness wird gelöst

WDR 5 Europamagazin | 05.06.2018 | 39:39 Min.

Und Sie antwortet doch! - Merkels Antwort an Macron; Unser Mann im All - Astro-Alex auf dem Weg zur ISS; Europas Ambitionen im Weltall; Interview Astronaut Matthias Maurer: Deutschlands Rolle im All ; Kaum Ärger mit Lupo - Vom Umgang mit Wölfen in Italien; Deutsche kaufen Führerscheine in Tschechien

WDR 5 Europamagazin | 29.05.2018 | 42:15 Min.

25. Jahrestag Brandanschlag Solingen - wie hat die Türkei den Gedenktag wahrgenommen? - Gründungsmitglied auf Abwegen - Die EU und die Krise in Italien. - Wettlauf nach rechts - Dänemarks Parteien überbieten sich mit Vorschlägen. - Rechtsruck in Dänemark - Sonderstrafrecht in Ghettos. - Nicht nur Enkelkinder hutschen, die Omas gegen Rechts. - Urlaub und Schuleschwänzen. - Absurde Folge der Sanktionen - Ziegenkäse aus Russland

WDR 5 Europamagazin | 22.05.2018 | 44:53 Min.

Regierungsbildung in Italien weiter in der Schwebe. - Irland vor dem Abtreibungsreferendum. - Zur Rolle der AfD in der deutschen Politik. - Mittelerde am Niederrhein - 10. Tolkien-Tag. - Tödliche Badeunfälle - Die Kanaren investieren in besseren Schutz der Strände

WDR 5 Europamagazin | 15.05.2018 | 42:37 Min.

Vor dem Hintergrund der Iran-Krise - rücken Russland und Europa zusammen wie im Jahr 2003?; Spanische Intellektuelle und die Krise in Katalonien; Das niederländische Königshaus - ein Team an der Spitze des Staates; Das spanische Königshaus verbürgerlicht - ein Unding oder nötige Modernisierung?; Die Anti-Windsors: Skandinaviens "skandalöse" Königshäuser...; Haben die Deutschen zu viele Feiertage?; Schlaglöcher in Rom - Bürger reparieren Straßen selbst

WDR 5 Europamagazin | 08.05.2018 | 55:45 Min.

Wie hat sich Frankreich im ersten Jahr seiner Amtszeit entwickelt? Wie steht es um die deutsch-französischen Beziehungen? Welche Rolle spielt Frankreich in Europa und in der Welt?

WDR 5 Europamagazin | 24.04.2018 | 41:15 Min.

"Ihr könnt bei mir die Klos putzen" - Regierungsbildung in Italien vor dem Aus?, Der ewige Gast - von einem, der sich perfekt integriert hatte und trotzdem wieder ging, Die heimlichen Mitregenten - Lobbyismus in Brüssel, was will Deutschland in Europa??, Neues Hexenmuseum in der Schweiz , Das britische Allheilmittel: Ein neuer Prinz,

WDR 5 Europamagazin | 17.04.2018 | 42:18 Min.

Riesig, schnell und tödlich - Megaprojekt Großflughafen; Wohnungnot und Mietenwahn in Deutschland; Helden und Hochstapler - wie sich der Blick auf den Aufstand im Warschauer Ghetto wandelt; Versöhnung per Botanik? - die Deutsch-Polnischen Gärten in Warschau; Die große Koalition und Macrons Europapläne; Warum Italiener deutsche Krimis lieben

WDR 5 Europamagazin | 10.04.2018 | 43:03 Min.

Flüchtlingshelfer in den französischen Alpen; Kabinettsklausur - Deutschland und sein neuer Heimatminister; Antrittsvorlesung - Prof. Sigmar Gabriel an der Uni Bonn; Unfrieden in Nordirland durch den Brexit?; 20 Jahre Friedensabkommen Nordirland; "Fluchtursachen bekämpfen" konkret - Die EU, Togo und die Menschenrechte

WDR 5 Europamagazin | 03.04.2018 | 41:59 Min.

Deutschland und Tschechien konkurrieren um Arbeitskräfte; Vor der Wahl in Ungarn - ein Stimmungsbild; Alle gegen Orban - plötzlich Spannung vor der Wahl?; (K)ein Leben danach - die vergessenen Soldaten von Charkiw; Das M-Wort - Mazedonien und Griechenland streiten um korrekte Gebietsbezeichnung; Altersheim für Kamele

WDR 5 Europamagazin | 27.03.2018 | 40:16 Min.

Die Außenansicht - diesmal mit dem Schweizer Journalisten Marc Lehmann zum Fall Puigdemont. Zur Rolle der Europäischen Union im Nahen Osten - die Brüsseler Sicht, - aus israelischer und palästinensischer Perspektive. Die Meteora-Klöster in Nord-Griechenland sind als UNESCO-Weltkulturerbe bei Touristen aus aller Welt beliebt. Zehn Jahre ist das Kosovo unabhängig - Eindrücke unserer Korrespondentin von einer Reise durch das Land der Skipetaren.

WDR 5 Europamagazin | 20.03.2018 | 37:08 Min.

Die Einflußnahme rechter Netzwerke auf die Wahl in Italien, Satire: Österreich - Beschimpfung, 100 Tage schwarz-blaue Regierung in Österreich, Interview Nina Horaczek: 100 Tage Regierung in Österreich, Untersuchungsausschuß zur Verfassungsschutzaffäre, Polnische Sozialarbeiter für polnische Obdachlose in Berlin?, Ohne uns! - Niederlande organisieren Widerstand gegen deutsch-französische Europapläne, Eintrittsgeld im Amsterdamer Rotlichtviertel?

WDR 5 Europamagazin | 13.03.2018 | 40:00 Min.

Selmayr, Oettinger, Altmaier, von der Leyen - Deutsche Personalia in Brüssel; Opposition auf verlorenem Posten? - Zu Besuch bei Nawalnys Stab in Kasan; Wahlen in Rußland - Wolgograds Jugend zwischen Verzeiflung und Putin-Begeisterung; Wohin steuert Rußland; 219a) - der gar nicht so liberale Umgang der Deutschen mit dem Thema Abtreibung ; Gestrandet in Bulgarien- Flüchtlinge in Sofia

WDR 5 Europamagazin | 27.02.2018 | 43:08 Min.

Europa und das deutsche Diesel-Urteil; Allgegenwärtig und verheerend - die anhaltende Wirtschaftskrise im Süden Italiens; Das Elend der italienischen Linken; Italiens Rechte auf dem Weg zum Wahlsieg?; Über den richtigen Umgang mit der AFD; Schreiben als Drahtseilakt - türkische Journalisten nach #Freedeniz

WDR 5 Europamagazin | 20.02.2018 | 35:35 Min.

Merkel, Nahles, Kramp-Karrenbauer - Frauen in der Politik; Alte deutsche Diesel haben ein sehr langes Leben in Afrika; Wenn die Luft wegbleibt in Sarajewo und Umgebung; Exit vom Brexit? - Britische Brexit-Gegner organisieren sich; 40 Tage Mit Ouzo und Kalamaris - Orthodoxes Fasten in Griechenland; Sängerin, Politikerin, Widerstandskämpferin - Nanas letztes Konzert in Belgien

WDR 5 Europamagazin | 13.02.2018 | 39:32 Min.

Europa, die Türkei und der Fall Yücel; Das Mega - Projekt - Baubeginn zur Ring-Metro um Paris; Neuanfang bei der SPD - Andrea Nahhles ante portas; Heimat? - Deutschland und Griechenland sind für mich nicht Ausland “Deutschland und Griechenland sind für mich nicht Ausland, sagt Vassiliki, eine junge Frau in Thessaloniki, die aus ihrer Wahlheimat Norddeutschland wieder nach Nordgriechenland zurückgekehrt ist; Zu viel Zucker - Die Briten und das süße Gift...

WDR 5 Europamagazin | 06.02.2018 | 43:55 Min.

Diplomatische Verwicklungen mit der Türkei - Finanzministerin in Lettland, Bundesligaspielerin in Deutschland - Visegrad - Plus, die neue Achse des Bösen? - "Der Kuss" und die Massen - Das Festival von San Remo

WDR 5 Europamagazin | 30.01.2018 | 35:59 Min.

Europamagazin. Moderation Michael Brocker

WDR 5 Europamagazin | 23.01.2018 | 39:21 Min.

Was bringt konsequente Opposition? - Hollands Sozialdemokraten verweigerten nach Wahldebakel Regierungsbeteiligung; Allein gegen Putin? - Portrait Xenia Sobtschak; Allein gegen Orban? Portrait Gàbor Vona; Allein gegen Erdogan? Portrait Meral Aksener; Im Land der Fernsehsüchtigen - TV-Gewohnheiten der Italiener; Die Finnen und ihre Sauna

WDR 5 Europamagazin | 16.01.2018 | 42:08 Min.

Hass im Netz - wie Deutschland und die Schweiz versuchen, den Rechtsstaat durchzusetzen ; Der Niedergang der Sozialdemokratie in Europa; Die SPD auf der Suche nach der Zukunft; Selbstverschuldet? - Der Niedergang der Sozialdemokratie in Europa; Wenn das "Du" verletzen soll - Erdogans Schimpftiraden; EU 2018 - mit dem Taxi Nr. 18 durch Brüssel

WDR 5 Europamagazin | 09.01.2018 | 35:38 Min.

Abendessen bei Juncker: der neue polnische Ministerpräsident und die EU; Unsichere Zeiten in Tschechien: Vertrauensfrage des Premierministers und Neuwahl des Staatspräsidenten; Geisterführungen in Großbritannien - eine Grusel-Reportage; Nationalfeiertag in der Republika Srpska: Bosnien kommt nicht vom Fleck wegen ethnischer Konflikte. Dazu Analysen im Interview mit Prof. Florian Bieber, Universität Graz; Werbung überall: in französischen Städten werden Bürgersteige mit Reklame besprüht

WDR 5 Europamagazin | 02.01.2018 | 38:05 Min.

Renten in Europa: überall eine heikle Angelegenheit: Beispiele aus Österreich, Schweden und der Schweiz; Kein Zigarettenverkauf mehr im Vatikan seit 1.1.: Papst Franziskus verbietet den Verkauf von Zigaretten in den beiden Vatikan-Supermärkten; Wahlen in Nordzypern: am Wochenende stehen Parlamentswahlen im türkischen Teil der Insel an; In Freundschaft getrennt: Tschechen und Slowaken haben sich vor genau 25 Jahren das Land aufgeteilt; Deutsches Kulturgut zum Jahreswechsel: Schlager- und Schunkel

WDR 5 Europamagazin | 19.12.2017 | 42:03 Min.

Vor der Wahl in Katalonien - Stimmung in "Restspanien"; Neuwahl in Katalonien: Ende der Krise oder Signal zur Abspaltung?; Warum die Deutschen keine Großprojekte mehr auf die Reihe kriegen; 2017 - Das Jahr der Brexit - Krise; Nationalstolz als Kassenschlager - türkisches Kino 2017; Immer mehr Marokkaner und Algerier fliehen per Boot nach Andalusien; Mehr als nur eklig: Schnee und Schneematsch in Moskau