WDR 4 Zur Sache

Der tägliche Kommentar

WDR 4 Zur Sache

Der tägliche Kommentar zur Mittagszeit! Die Themen sind breit gefächert aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Kommentar: Grönland nicht zu verkaufen! WDR 4 Zur Sache 21.08.2019 02:08 Min. Verfügbar bis 20.08.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Vor seiner Europa-Reise sorgt US-Präsident Trump mit einer bizarren Idee für Wirbel: Die USA könnten Grönland kaufen. Grönland und Dänemark haben postwendend nein gesagt.

Kommentar: Reservieren unverschämt WDR 4 Zur Sache 20.08.2019 02:09 Min. Verfügbar bis 19.08.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Ein Gastwirt aus Gera in Thüringen hat sich öffentlich bitter darüber beklagt, dass ihn zwei große Gesellschaften sehr kurzfristig im Stich gelassen haben. Die Familien hatten für Einschulungsfeiern reserviert, aber offenbar nicht nur bei ihm.

Ein Jahr Greta WDR 4 Zur Sache 19.08.2019 02:20 Min. Verfügbar bis 18.08.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Ein blondes Mädchen vor dem schwedischen Parlament mit einem Stück Pappe als Protestschreiben: Ein Jahr wird es morgen her sein, dass Greta Thunberg ihren Kampf gegen die Erwachsenen und ihre allzu laschen Maßnahmen gegen den Klimawandel startete.

Was der Verkehrsminister leider nicht plant WDR 4 Zur Sache 16.08.2019 02:13 Min. Verfügbar bis 15.08.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Bundes-Verkehrsminister Andreas Scheuer hat große Pläne. Ein höhere Strafe fürs Autoparken in zweiter Reihe zum Beispiel, oder dass Carsharing-Fahrzeuge bevorzugt behandelt werden. Vieles ist gut, aber ein ganz wesentlicher Punkt fehlt in Scheuers Planspielen.

Kommentar: Woodstock WDR 4 Zur Sache 15.08.2019 02:20 Min. Verfügbar bis 14.08.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Ein kleines Musikhappening sollte es ursprünglich werden, ein gigantisches Festival kam am Ende dabei heraus. Vor 50 Jahren strömten Hunderttausende nach Woodstock, und wohl keiner von ihnen dürfte geahnt haben, dass der Name dieses Ortes zu einem Mythos werden würde.

Kommentar: Ein Urlaub kann sehr tückisch sein WDR 4 Zur Sache 14.08.2019 02:11 Min. Verfügbar bis 13.08.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Es sollen die schönsten Wochen des Jahres werden, die anregendsten, erholsamsten, friedlichsten, und dann passieren ausgerechnet im Urlaub Sachen, die einen völlig aus der Fassung bringen.

Kommentar: Wo ist der Plan? WDR 4 Zur Sache 13.08.2019 02:04 Min. Verfügbar bis 12.08.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Eigentlich soll es jetzt in der Politik ernst werden. Bundeskanzlerin Merkel hat es schon vor ihrem Urlaub angekündigt: In der Klimapolitik "kein Pillepalle" mehr.

Kommentar: Klassenfahrten in den Osten WDR 4 Zur Sache 12.08.2019 01:58 Min. Verfügbar bis 11.08.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. NRW-Ministerpräsident Laschet plädiert dafür, Klassenfahrten nicht nur nach Paris oder Rom anzubieten, sondern auch nach Ostdeutschland. 30 Jahre nach der Wende wäre das gut für den Zusammenhalt in Deutschland.

Kommentar: Abgehängt WDR 4 Zur Sache 09.08.2019 01:59 Min. Verfügbar bis 08.08.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Ökonomen vom Institut der Deutschen Wirtschaft (IDW) in Köln schlagen Alarm: Vier von 19 untersuchten Regionen bei uns in Nordrhein-Westfalen drohen wirtschaftlich abgehängt zu werden. Stephan Karkowsky hat sich die Studie angeschaut.

Kommentar: Alles so schön leer hier! WDR 4 Zur Sache 08.08.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 07.08.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Postkarten aus dem Urlaub schreibt man ja leider kaum noch. Aber bestimmt haben auch Sie schon mit Ihren Liebsten telefoniert oder ge-WhatsApped, falls die gerade im Urlaub sind. Doch egal, wie sehr unsere Urlauber auch schwärmen: Wir Daheimgebliebenen haben keinen Grund, auf die Reisenden neidisch zu sein.

Schnitzelsteuer? WDR 4 Zur Sache 07.08.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 06.08.2020 WDR 4

Ungewohnt einig fordern Politiker eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleischprodukte. 19 statt sieben Prozent: Politiker von SPD und Grünen haben das angeregt, aus der Union kommt Zustimmung. Die Fleischindustrie gilt als einer der größten Verursacher klimaschädlicher Treibhausgase. Autor: Stephan Karkowsky.

Kommentar: Grundschulverbot für Kinder ohne Deutschkenntnisse? WDR 4 Zur Sache 06.08.2019 02:10 Min. Verfügbar bis 05.08.2020 WDR 4

Der Paderborner CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann steht in der Kritik. Für seinen Vorschlag, die Einschulung von Grundschulkindern ohne Deutschkenntnisse zurückzustellen. Autor: Stephan Karkowsky.

Kommentar: Rote Karte für Tönnies und Co. WDR 4 Zur Sache 05.08.2019 01:58 Min. Verfügbar bis 04.08.2020 WDR 4

Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ist in den Schlagzeilen. Der Mann ist ja auch Großmetzger und hatte beim Tag des Handwerks als Festredner Steuererhöhungen fürs Klima kritisiert. Autorin: Irene Geuer

Kommentar: Die neuen Opas sind da! WDR 4 Zur Sache 02.08.2019 02:14 Min. Verfügbar bis 31.07.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Immer mehr Großväter kümmern sich um ihre Enkelkinder. Eine Studie hat das jetzt festgestellt, aber zu diesem Ergebnis kann man auch kommen, wenn man bloß die Augen offen hält.

Kommentar: Volksentscheid zum Feuerwerk? WDR 4 Zur Sache 01.08.2019 02:02 Min. Verfügbar bis 31.07.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Gestern hat die Deutsche Umwelthilfe vor Gericht durchgesetzt, dass die Stadt Aachen prüfen muss, ob Dieselfahrverbote für bessere Luft in der Innenstadt sorgen. Und schon ist sie am nächsten Thema dran: Feuerwerk.

Kommentar: Wenn im Sparschwein nichts mehr klimpert WDR 4 Zur Sache 31.07.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 30.07.2020 WDR 4

Wir lieben das Bargeld. Mit Scheinen und Münzen zahlen wir Deutschen an Supermarktkassen und Tankstellen am liebsten. So war es jedenfalls vor kurzem noch, denn laut Umfrage wollen jetzt zwei Drittel der Bundesbürger, dass sie überall bargeldlos bezahlen können. Autor: Ferdinand Quante

Kommentar: Gewalt ist keine Frage der Herkunft WDR 4 Zur Sache 30.07.2019 02:08 Min. Verfügbar bis 29.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Erst Voerde, nun Frankfurt: Wieder sind Menschen vor einen Zug gestoßen worden. Diesmal waren es Mutter und Kind. Nur die Mutter überlebte. In Kommentarspalten und auf Webseiten wird auf die Herkunft der Täter verwiesen.

Kommentar: Stress im Paradies WDR 4 Zur Sache 29.07.2019 02:20 Min. Verfügbar bis 28.07.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Dritter Freibadalarm in Düsseldorf. Am Wochenende hat die Polizei wieder einmal das gesamte Areal geräumt, erneut war es zu einer gefährlichen Konfliktsituation gekommen, als rund 60 junge Männer den Sprungturm besetzten und Badegäste bedrohten.

Kommentar: Die Fehlsichtigkeit der Klimaskeptiker WDR 4 Zur Sache 26.07.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 25.07.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Diese Woche haben Wissenschaftler aus der Schweiz aufgezeigt, woran man erkennt, dass die Klimaveränderungen menschengemacht sind: Sie verlaufen weltweit.

Kommentar: Der 14. Premier und die Queen WDR 4 Zur Sache 25.07.2019 02:05 Min. Verfügbar bis 24.07.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Die Queen schaut ja ziemlich gerne Fernsehen. Gestern war sie mal wieder selber drin, weil sie Boris Johnson offiziell zum britischen Premierminister ernannt hat. Zum 14. Mal hat sie dieses Ritual vollzogen. Ihre ständige Begleiterin: Die Handtasche.

Kommentar: Immer schön an die Antarktis denken! WDR 4 Zur Sache 24.07.2019 01:45 Min. Verfügbar bis 23.07.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Ich hoffe, Sie haben schon überall die Schotten dicht gemacht. Fenster zu, Hitze draußen lassen. Morgen wird das noch wichtiger, morgen soll es der heißeste Tag des Jahres werden.

Kommentar: Im Notfall versorgt WDR 4 Zur Sache 23.07.2019 01:58 Min. Verfügbar bis 22.07.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat also seine Pläne vorgelegt, wie er die Notaufnahmen in Krankenhäusern entlasten will. Weil ja immer mehr Menschen, wenn es ihnen nicht gut geht abends oder am Wochenende in der Notaufnahme Hilfe suchen, anstatt zum niedergelassenen Arzt zu gehen.

Kommentar: Glückwunsch Gasometer! WDR 4 Zur Sache 22.07.2019 02:02 Min. Verfügbar bis 21.07.2020 WDR 4

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch, Gasometer Oberhausen. Denn heute vor genau 25 Jahren wurde die erste Ausstellung im Gasometer eröffnet. Ein altes Industriegebäude, riesig groß, die höchste Ausstellungshalle in Europa. Das war ein absolutes Risiko, sagen heute die Macher.

Kommentar: Vor 50 Jahren bekam der Mann im Mond Besuch WDR 4 Zur Sache 19.07.2019 02:08 Min. Verfügbar bis 18.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Um den Mond kommt man dieser Tage nicht herum: 50 Jahre Mondlandung sind ein mediales Großereignis. Aber auch ohne das Jubiläum fasziniert der Mond die Menschen.

Kommentar: Der Traum vom schnellen Spielgewinn WDR 4 Zur Sache 18.07.2019 02:09 Min. Verfügbar bis 17.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Ein Pokerprofi aus Münster ist neuer Pokerweltmeister. Glück im Spiel – plötzlich reich sein: Träumt davon nicht jeder einmal? Besser ist, das Glück nicht im Geld zu suchen.

Zwei Frauen an die Macht – eine sollte jetzt zurücktreten WDR 4 Zur Sache 17.07.2019 02:07 Min. Verfügbar bis 16.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Gleich zwei wichtige politische Ämter wurden gestern mit Frauen besetzt. Eine dritte Frau sollte die Konsequenzen ziehen: Die SPD-Spitzenkandidatin und EU-Abgeordnete Katarina Barley.

Kommentar: Sollten Kinder ab 3 Monaten Schwimmen lernen? WDR 4 Zur Sache 16.07.2019 02:04 Min. Verfügbar bis 15.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Nach dem tragischen Tod eines syrischen Zweijährigen in einem Schwimmbad in Gelsenkirchen wird über Babyschwimmkurse diskutiert. Eine Kölner Sportwissenschaftlerin empfiehlt diese bereits ab dem Alter von drei Monaten.

Kommentar: Durch weniger Krankenhäuser bessere Versorgung? WDR 4 Zur Sache 15.07.2019 02:06 Min. Verfügbar bis 14.07.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland sollte nach Ansicht von Fachleuten geschlossen werden, damit die Versorgung der Patienten verbessert werden kann.

In der Supermarkt-Schlange – ich lass mich nicht mehr hetzen! WDR 4 Zur Sache 12.07.2019 01:56 Min. Verfügbar bis 11.07.2020 WDR 4

Von Jörg Brunsmann. Warum ist mein Leben eigentlich so hektisch? Fragen sich viele Menschen heute – und versuchen, sich im Alltag etwas zu entschleunigen. Was gar nicht so einfach ist, wenn zum Beispiel der Chef drängelt oder die Maschine das Arbeitstempo vorgibt.

Kommentar: Merkels Zittern WDR 4 Zur Sache 11.07.2019 02:03 Min. Verfügbar bis 10.07.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen hat Bundeskanzlerin Merkel bei einem öffentlichen Auftritt einen Zitteranfall erlitten. "Man muss sich keine Sorgen machen", sagt sie.

Kommentar: Was uns berührt – Hautkontakt WDR 4 Zur Sache 10.07.2019 01:59 Min. Verfügbar bis 09.07.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Die Neurowissenschaft sagt, dass Menschen, die viel berühren oder berührt werden, friedlicher sind als Menschen ohne Hautkontakt. Ist also doch etwas dran am alten Hippie-Spruch "Make love not war"?

Kommentar: Arme Millionäre? WDR 4 Zur Sache 09.07.2019 02:16 Min. Verfügbar bis 08.07.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Jeder träumt irgendwann einmal davon, Millionär zu sein.

Kommentar: Datendaddelei allüberall WDR 4 Zur Sache 08.07.2019 02:11 Min. Verfügbar bis 07.07.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Längst gehören Handys fest zu unserem Alltag. Tag für Tag gibt es neue Apps, und immer mehr Daten lassen sich abrufen. Fast sieht es so aus, als hätte man bald die ganze Welt im Handy.

Kommentar: E-Roller – Irrsinn auf zwei kleinen Rädern WDR 4 Zur Sache 05.07.2019 02:10 Min. Verfügbar bis 04.07.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Seit Mitte Juni sind sie in Deutschland zugelassen, Tretroller mit Elektroantrieb, und schon gehören sie in einigen NRW-Städten zum Straßenbild.

Kommentar: Pokémon und CSD – gemeinsam groß feiern in NRW! WDR 4 Zur Sache 04.07.2019 02:07 Min. Verfügbar bis 03.07.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Gestern evangelischer Kirchentag, heute Pokémon-Go-Fest in Dortmund und übermorgen CSD-Party in Köln: Die Menschen strömen in digitalen Zeiten zu analogen Events in die Citys.

Kommentar: Geh' mal wieder wandern! WDR 4 Zur Sache 03.07.2019 01:40 Min. Verfügbar bis 02.07.2020 WDR 4

Von Jörg Brunsmann. Es ist Deutscher Wandertag - wir haben hier bei WDR 4 ja auch schon darüber berichtet. Ein Tag mit viel Tradition: Seit 136 Jahren wird er vom Deutschen Wanderverband organisiert.

Kommentar: Vorschriften ersetzen keine Werte WDR 4 Zur Sache 02.07.2019 01:57 Min. Verfügbar bis 01.07.2020 WDR 4

Von Jörg Brunsmann. Ging Ihnen das auch so? Was da am Wochenende im Rheinbad in Düsseldorf passiert ist, das hat viele Menschen ziemlich erschrocken. Gleich zweimal – am Samstag und am Sonntag – gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Die wurde so heftig, dass der Betreiber das Freibad mit Hilfe der Polizei hat räumen lassen.

Kommentar: Das Drama der Sea-Watch WDR 4 Zur Sache 01.07.2019 02:29 Min. Verfügbar bis 30.06.2020 WDR 4

Von Jörg Brunsmann. Heute Nachmittag soll sie vernommen werden: Carola Rackete, die Kapitänin der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch. Sie war am Wochenende festgenommen worden, nachdem sie mehr als 40 Menschen, die an Bord ihres Schiffes geflüchtet waren, in den italienischen Hafen Lampedusa gebracht hatte.

Kommentar: Dem Grillen entsagen? WDR 4 Zur Sache 28.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 27.06.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Ein super Wochenende steht an, was das Wetter angeht. An den See fahren, Balkonien bevölkern oder im Garten liegen, abends schön mit Freunden grillen... Super. Ja, sagt auch WDR 4-Autorin Irene Geuer. Obwohl: Beim Thema Grillen kommt sie ganz schwer ins Nachdenken.

Trinkwassermangel in NRW?! WDR 4 Zur Sache 27.06.2019 02:22 Min. Verfügbar bis 26.06.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Durch die Hitzewelle wird in Teilen Nordrhein-Westfalens das Trinkwasser knapp. Betroffen sind der Norden von Ostwestfalen-Lippe und das Westmünsterland. Dort sind die Bürger aufgerufen, Wasser zu sparen. Sie sollen aufhören, ihre Gärten und Pools zu bewässern, sonst fließt in zwei Tagen kaum noch Wasser durch die Leitungen, warnt der örtliche Versorger. Wie bitte? fragt Katja Schwiglewski. Wir sind doch hier nicht in Ägypten!

Unser Zusammenleben – aggressiv und respektlos? WDR 4 Zur Sache 26.06.2019 02:04 Min. Verfügbar bis 18.06.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Nach dem Angriff auf zwei Bademeister in Essen beklagt der Bundesverband deutscher Schwimmbäder eine zunehmende Aggressivität in Freibädern. In vielen Städten und Gemeinden werden Bürgermeister, Gemeinderäte oder Rathaus-Mitarbeiter bedroht.

Kommentar: Schwimmen lernen WDR 4 Zur Sache 25.06.2019 01:51 Min. Verfügbar bis 24.06.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Die Landesregierung in Düsseldorf will, dass mehr Kinder und Jugendliche schwimmen lernen. Denn: Schwimmen zu können, ist unter Umständen lebenswichtig.

Kommentar: Die Demokratie verteidigen darf ruhig lustig sein WDR 4 Zur Sache 24.06.2019 01:59 Min. Verfügbar bis 23.06.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Rechtsextreme Kräfte werden immer stärker in unserer Gesellschaft. Wie kann man dagegen vorgehen und die Demokratie stärken? Es gibt da ziemlich kreative Antworten.

Kommentar: Kirchentag – Was für ein Vertrauen! WDR 4 Zur Sache 21.06.2019 02:05 Min. Verfügbar bis 20.06.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. War es richtig, die AfD vom Dortmunder Kirchentag auszuladen? Darüber wird derzeit in allen Medien diskutiert. Wer aber selbst dabei ist, als Zaungast oder Besucher, der merkt: Diese Entscheidung hat weniger mit Politik zu tun, als mit einem christlichen Verständnis von Anstand.

Kommentar: Muss ich nach Trennung Geldgeschenke zurückzahlen? WDR 4 Zur Sache 19.06.2019 02:09 Min. Verfügbar bis 18.06.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Wenn Paare sich nach kurzer Zeit trennen, können die Eltern unter Umständen ihre Geldgeschenke zurückfordern. Das entschied gestern der BGH.

Kommentar: Was es mit dem Hundeblick auf sich hat WDR 4 Zur Sache 18.06.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Die Wissenschaft ist dem Geheimnis des Dackelblicks auf der Spur. Britische Forscher vermuten: Bei der Domestierung des Hundes hätten Menschen immer Hunde mit großen Augen bevorzugt.

Kommentar: Gibt es in Zukunft staufreie Autobahnen? WDR 4 Zur Sache 17.06.2019 02:05 Min. Verfügbar bis 09.06.2020 WDR 4

Von Stephan Karkowsky. Ab 2021 übernimmt die neue Autobahngesellschaft des Bundes von den Ländern das deutsche Autobahnnetz. Der neue Chef der Gesellschaft heißt Stephan Krenz. Er versprach einen zügigen Ausbau der Autobahnen.

Kommentar: Alles wird hinterfragt WDR 4 Zur Sache 14.06.2019 02:10 Min. Verfügbar bis 13.06.2020 WDR 4

Von Ferdinand Quante. Versteh' einer die jungen Leute! Hört man jetzt wieder öfter, diesen Satz, der ja schon vor 50 Jahren kursierte, als die Studenten auf die Straßen gegangen sind und unser Land gründlich verändert haben.

Die NRW-Grünen – Vom Erfolg überrumpelt WDR 4 Zur Sache 12.06.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 05.06.2020 WDR 4

Von Katja Schwiglewski. Bei der Europawahl im Mai haben die NRW-Grünen ein starkes Ergebnis erzielt. 23,2 Prozent der Stimmen, Platz zwei. Jetzt hofft die Partei auch für die Kommunalwahl 2020 auf ähnliche Erfolge.

Kommentar: Krieg auf der Straße WDR 4 Zur Sache 11.06.2019 02:00 Min. Verfügbar bis 10.06.2020 WDR 4

Von Irene Geuer. Es wird ja immer voller auf unseren Straßen – ist Ihnen das mal aufgefallen? Nicht nur mehr Autos, auf den Bürgersteigen und den Radwegen ist auch mehr los. Leider auch, was Unfälle betrifft.