Große Momente

WDR 4 Meilensteine und Legenden

WDR 4 erinnert an beeindruckende Persönlichkeiten, bewegende Ereignisse und bahnbrechende Erfindungen. 

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

2022: 35. Todestag des „Kaufhaus-Milliardärs“ Helmut Horten

2022: 35. Todestag des „Kaufhaus-Milliardärs“ Helmut Horten WDR 4 Meilensteine und Legenden 30.11.2022 01:58 Min. Verfügbar bis 30.11.2023 WDR 4

Ein Kaufhaus von Horten erkannte man schon weitem: Es hatte diese typische Fassade aus Alu-Kacheln, die ein Architekt eigens für Horten entworfen hatte. Geblieben ist davon - nichts! Auch die Kaufhauskette mit ihren einst mehr als 50 Filialen bundesweit ist verschwunden. Helmut Horten wurde in nur 20 Jahren zu einem der reichsten Deutschen, bevor er sich mit seinen Millionen in die Schweiz absetzte. Heute vor 40 Jahren starb er. Autor: Ariane Hoffmann


1977: Scanner-Strichcode hält Einzug in deutsche Supermärkte

1977: Scanner-Strichcode hält Einzug in deutsche Supermärkte WDR 4 Meilensteine und Legenden 24.10.2022 02:19 Min. Verfügbar bis 24.10.2023 WDR 4 Von Ulrike Modrow

Ein Strich-Code, an dem Supermarkt-Kassen die Waren erkennen – schon im Oktober 1952 lassen sich zwei US-amerikanische-Studenten diese Idee patentieren. Ihre "Geheimschrift" aus Strichen wird zur Weltsprache des Handels – allerdings dauert das bis in die 70er Jahre.

Als erster Deutscher lässt ein Wuppertaler Gewürzhändler 1977 seine Produkte mit Strichcode bedrucken.


1977: Mord an Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer

1977: Mord an Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer WDR 4 Meilensteine und Legenden 19.10.2022 02:23 Min. Verfügbar bis 19.10.2023 WDR 4 Von Oliver Rustemeyer

In der Geschichte der BRD zählt sie zu den heftigsten Krisen: die so genannte "Offensive 77" der "Rote Armee Fraktion" (RAF). Wenige Monate nach den Ermordungen von Generalbundesanwalt Siegfried Buback und Dresdner-Bank-Vorstandssprecher Jürgen Ponto eskalierten die Ereignisse im Herbst 1977.

Es wurde eine Lufthansa-Maschine nach Mogadischu entführt, inhaftierte RAF-Mitglieder begingen Selbstmord und schließlich wurdeArbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer entführt. Sechs Wochen später wurde er ermordet aufgefunden. Oliver Rustemeyer erinnert an den Tiefpunkt des Deutschen Herbstes, vor 45 Jahren.


1972: Beuys wird als Professor der Düsseldorfer Kunstakademie fristlos entlassen

1972: Beuys wird als Professor der Düsseldorfer Kunstakademie fristlos entlassen WDR 4 Meilensteine und Legenden 10.10.2022 02:16 Min. Verfügbar bis 10.10.2023 WDR 4 Von Christiane Kopka

Joseph Beuys war 1972 bereits weltberühmt. Mit seinen ungewöhnlichen Aktionen und den Arbeiten aus Fett und Filz hatte er die Kunstszene gründlich aufgemischt und war als Professor der Düsseldorfer Kunstakademie bei den Studierenden ungeheuer beliebt. So sorgte seine fristlose Entlassung am 10. Oktober 1972 für einen Eklat.


1977: Marc Bolan stirbt bei einem Autounfall

1977: Marc Bolan stirbt bei einem Autounfall WDR 4 Meilensteine und Legenden 16.09.2022 02:28 Min. Verfügbar bis 16.09.2023 WDR 4 Von Joachim Deicke

Er war der Superstar der frühen 70er: Marc Bolan mit T.Rex, er wurde von (meist weiblichen) Fans angekreischt; von (meist männlichen) Experten langmähniger Rockmusik jedoch nie ganz ernst genommen.

Nach der kurzen, heftigen "T-Rexstasy" ging es bergab mit Marc Bolan - bis 1977, als er einen Neustart hinlegen wollte. Sein Weg zurück endete jedoch vor 45 Jahren bei einem Autounfall im Londoner Stadtteil Barnes.


1997: Der erste Harry-Potter-Band erscheint

1997: Der erste Harry-Potter-Band erscheint WDR 4 Meilensteine und Legenden 26.06.2022 02:17 Min. Verfügbar bis 26.06.2023 WDR 4 Von Christiane Kopka

Es sind gerade mal 500 Exemplare, die am 26. Juni vor 25 Jahren vom ersten Harry-Potter-Band auf den Markt kommen. Zahlreiche Verlage hatten das Manuskript zuvor abgelehnt: Viel zu dick sei es, und der Titel zu kompliziert.

Ihr Pech: Denn rasend schnell entwickelt sich die Geschichte um den Zauberschüler vom Geheimtipp zum sagenhaften Erfolg auf dem Jugendbuchmarkt, mit über 500 Millionen verkauften Büchern.


1972: Deutschland wird erstmals Europameister

1972: Deutschland wird erstmals Europameister WDR 4 Meilensteine und Legenden 18.06.2022 02:12 Min. Verfügbar bis 18.06.2023 WDR 4 Von Oliver Rustemeyer

Es ist ein Feiertag für Fußballdeutschland vor 50 Jahren: Am 18. Juni 1972 wurden wir zum ersten Mal Europameister.

Was waren das für Zeiten: Die EM-Endrunde in Belgien damals dauerte gerade mal fünf Tage. Weil nämlich nicht wie heute 24, sondern nur vier Mannschaften teilnahmen. Und Deutschland musste vor Ort für den Titel auch nur noch zwei Spiele gewinnen, darunter das Finale auf den Tag genau vor einem halben Jahrhundert.


Herbert Feuersteins schönsten Gags

Herbert Feuersteins schönsten Gags WDR 4 Meilensteine und Legenden 15.06.2022 01:10 Min. Verfügbar bis 15.06.2023 WDR 4

Erinnern Sie sich noch an Peer Theer, an Comtessa Gunilla, Familie Lucky, Oma Sharif oder Zuschauerin Gabi aus Bad Salzdetfurth? Alles Figuren der WDR-Late-Night-Satireshow "Schmidteinander". Neben Gastgeber Harald Schmidt vor der Kamera: Herbert Feuerstein. Als Chef-Autor von "Schmidteinander" hatte er sich den größten Blödsinn ausgedacht.

Erinnern Sie sich noch an Peer Theer, an Comtessa Gunilla, Familie Lucky, Oma Sharif oder Zuschauerin Gabi aus Bad Salzdetfurth? Alles Figuren der WDR-Late-Night-Satireshow "Schmidteinander". 50 Folgen anarchische TV-Unterhaltung in der ersten Hälfte der 90er Jahre, ausgezeichnet mit Grimme-Preis und Top-Einschaltquoten. Neben Gastgeber Harald Schmidt vor der Kamera: Herbert Feuerstein. Nun wäre er 85 Jahre alt geworden. Als Chef-Autor von "Schmidteinander" hatte er sich den größten Blödsinn ausgedacht.