WDR 4 Meilensteine und Legenden

Große Momente

WDR 4 Meilensteine und Legenden

WDR 4 erinnert an beeindruckende Persönlichkeiten, bewegende Ereignisse und bahnbrechende Erfindungen. 

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

1880: Konrad Dudens Wörterbuch erscheint WDR 4 Meilensteine und Legenden 07.07.2020 02:12 Min. Verfügbar bis 07.07.2021 WDR 4 Von Martina Meissner

Seit der letzten Rechtschreibreform brauchen wir ihn wieder mehr denn je: Den Duden!

Der Alles-Wisser, wenn es um die Rechtschreibung geht, verrät uns, wie viel T ein Betttuch hat, ob der Thunfisch ohne H auch okay ist und wann man ein Komma setzen muss, kann oder lieber die Finger davon lässt. Am 7. Juli 1880 brachte der damalige Gymnasialdirektor Konrad Duden zum ersten Mal Ordnung in die deutsche Sprache und veröffentlichte "Das Vollständige Orthographische Wörterbuch der deutschen Sprache".

2020: Roger Cicero wäre 50 geworden WDR 4 Meilensteine und Legenden 06.07.2020 02:09 Min. Verfügbar bis 06.07.2021 WDR 4 Von Thomas Steinberg

Im März 2016 starb Roger Cicero in seiner Wahl-Heimatstadt Hamburg an den Folgen eines Hirninfarkts. Daran war bereits sein Vater Eugen, der berühmte Jazz-Pianist, 1997 in Zürich gestorben.

Nun ist der Sohn selbst tot, gestorben mit nur 45 Jahren, ein erfolgreicher Ausnahme-Künstler, der sein Potential noch längst nicht ausgeschöpft hatte. Am 6. Juli 2020 wäre Roger Cicero 50 Jahre alt geworden. Thomas Steinberg erinnert an den Künstler und Mensch Roger Cicero.