Große Momente

WDR 4 Meilensteine und Legenden

WDR 4 erinnert an beeindruckende Persönlichkeiten, bewegende Ereignisse und bahnbrechende Erfindungen. 

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

1992: Todestag von Ex-Ministerpräsident Heinz Kühn

1992: Todestag von Ex-Ministerpräsident Heinz Kühn WDR 4 Meilensteine und Legenden 12.03.2022 02:13 Min. Verfügbar bis 12.03.2023 WDR 4 Von Ferdinand Quante

Seine Amtszeit als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen liegt Jahrzehnte zurück, vergessen ist Heinz Kühn dennoch nicht. Vor allem im Ruhrpott werden sich viele noch an ihn erinnern, denn als er regierte, starben die Zechen.

Kühn musste in den 60er und 70er Jahren den sogenannten Strukturwandel des Ruhrgebiets managen, was ist ihm ganz gut glückte. Am 12. März 1992 ist Heinz Kühn in Köln gestorben.


1972: Erste "Sendung mit der Maus" wird ausgestrahlt

1972: Erste "Sendung mit der Maus" wird ausgestrahlt WDR 4 Meilensteine und Legenden 23.01.2022 02:09 Min. Verfügbar bis 23.01.2023 WDR 4 Von Martina Meißner

Wer hat orangefarbenes Fell? Wer ist mit einem blauen Elefanten, einer gelben Ente und einem kleinen Maulwurf befreundet? Und bringt auch Erwachsene noch zum Schmunzeln? Na klar! Die Maus!

Sie spricht nicht, erklärt uns aber trotzdem wie die Streifen in die Zahnpasta kommen, die Löcher in den Käse oder der Strom aus einem Atomkraftwerk. Vor 50 Jahren – am 23. Januar 1972 – lief die "Sendung mit der Maus" zum ersten Mal unter ihrem heutigen Namen.


1962: Erster Teil des Straßenfegers "Das Halstuch" wird ausgestrahlt

1962: Erster Teil des Straßenfegers "Das Halstuch" wird ausgestrahlt WDR 4 Meilensteine und Legenden 03.01.2022 02:11 Min. Verfügbar bis 03.01.2023 WDR 4 Von Christiane Kopka

Am 3. Januar 1962 waren die Städte am Abend wie leergefegt: Millionen Deutsche hockten gebannt vor den Bildschirmen, um den ersten Teil des Durbridge-Krimis "Das Halstuch" anzuschauen. Wer selbst noch kein TV-Gerät besaß, besuchte Freunde oder verfolgte das mörderische Geschehen in der Kneipe.

Die sechs Teile waren so erfolgreich, dass dadurch der Begriff "Straßenfeger" geprägt wurde.