WDR 3 Werkbetrachtung: Tschaikowskys Streicherserenade op. 48

WDR 3 Werkbetrachtung: Tschaikowskys Streicherserenade op. 48

WDR 3 Werkbetrachtungen 29.10.2016 17:47 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 3

Typisch Tschaikowsky ist die C-Dur Serenade für Streichorchester op. 48. Sie ist inspiriert von russischen Volksliedern, Gesang, Tanz und großem Pathos. Adrian Bleyer und Christian Stach vom WDR Sinfonieorchester erläutern die Musik.