WDR 3 Werkbetrachtung: Max Bruchs erstes Violinkonzert

WDR 3 Werkbetrachtung: Max Bruchs erstes Violinkonzert

ZZZ_WDR 3 Werkbetrachtungen (inaktiv) 06.01.2018 15:51 Min. WDR 3

Es ist ein Meisterwerk des Repertoires: Max Bruchs Violinkonzert Nr. 1 in g-Moll. Dieses Opus 26, zugedacht dem Geiger Joseph Joachim, brachte dem Komponisten Ruhm, der ihm Segen und Fluch zugleich war. Antje Weithaas erläutert es.