Geschichten, die im Ohr bleiben

WDR 3 Kulturfeature

Außergewöhnliche Biografien und neue Perspektiven auf Kultur und Gesellschaft - das WDR 3 Kulturfeature erzählt besondere Geschichten, die im Kopf bleiben und die Welt bewegen. Hier anhören und downloaden.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Kleinbürger, Genie, Antisemit – Louis-Ferdinand Céline

Kleinbürger, Genie, Antisemit – Louis-Ferdinand Céline WDR 3 Kulturfeature 22.06.2024 54:14 Min. Verfügbar bis 21.06.2099 WDR 3 Von Christoph Vormweg

Louis-Ferdinand Céline hat die französische Literatur revolutioniert. Als Antisemit und Nazi-Kollaborateur ist er heftig umstritten. 2021 tauchten tausende verschollene  Manuskriptseiten von ihm wieder auf. Jetzt werden sie übersetzt.// Von Christoph Vormweg/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Leeres Orchester – Die weltverbessernden Effekte des Karaoke

Leeres Orchester – Die weltverbessernden Effekte des Karaoke WDR 3 Kulturfeature 15.06.2024 54:13 Min. Verfügbar bis 14.06.2099 WDR 3 Von Manuel Gogos

Im Sommer 1970 tingelt der junge Schlagzeuger Daisuke Inoue durch die japanische Provinz. Für saketrunkene Firmenchefs erfindet er das Mitsinggerät – einen rotweißen Holzkasten mit Kassettenrecorder und Gitarrenverstärker: Karaoke ist geboren.


Kafka-Kult. Das erstaunliche Nachleben des Franz K.

Kafka-Kult. Das erstaunliche Nachleben des Franz K. WDR 3 Kulturfeature 01.06.2024 54:13 Min. Verfügbar bis 31.05.2099 WDR 3 Von Thomas von Steinaecker

Kafka, das ist irgendwie tiefgründig, liebenswürdig, melancholisch und abgefahren. Kurz: Kafka ist Kult. Wie aber kam es zu diesem einzigartigen Phänomen? Und was macht Kafkas Texte bis heute so herausragend? // Von Thomas von Steinaecker/ SWR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Solastalgie - Vom Heimweh nach der Natur

Solastalgie - Vom Heimweh nach der Natur WDR 3 Kulturfeature 30.05.2024 54:02 Min. Verfügbar bis 30.05.2099 WDR 3 Von Sabine Fringes

Wie ein Elefant im Raum steht das Gefühl für alle Menschen weltweit: Trauer, Angst und Ohnmacht angesichts der ökologischen Krise. Dafür hat die Philosophie einen neuen Begriff: "Solastalgie".// Von Sabine Fringes/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Kurdistan, mon amour - Auf den Spuren des Schriftstellers Bachtyar Ali

Kurdistan, mon amour - Auf den Spuren des Schriftstellers Bachtyar Ali WDR 3 Kulturfeature 25.05.2024 48:59 Min. Verfügbar bis 24.05.2099 WDR 3 Von Adrian Winkler

Er lebt seit Jahrzehnten in Köln und ist dennoch in seiner Heimat Kurdistan so populär wie kein Zweiter. Mit seinen Büchern ist Bachtyar Ali ein Hoffnungsträger für das von Krieg zerfressene Land.// Von Adrian Winkler/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Ascolta! Eine akustische Reise in die Privatbibliothek des Komponisten Luigi Nono

Ascolta! Eine akustische Reise in die Privatbibliothek des Komponisten Luigi Nono WDR 3 Kulturfeature 20.05.2024 54:43 Min. Verfügbar bis 20.05.2099 WDR 3 Von Noemi Schneider

Der Komponist Luigi Nono, die große politische Stimme in der Neuen Musik, war ein großer Bücherfreund. Wenn er das Haus verließ, kam er immer mit neuen Büchern unter dem Arm zurück, erinnert sich seine Witwe Nuria Schoenberg-Nono heute. Noemi Schneider ist nach Venedig gereist und bringt die Bücher zum Sprechen.// Noemi Schneider/ BR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Buchclub - Annäherungen an Alice Munro

Buchclub - Annäherungen an Alice Munro WDR 3 Kulturfeature 18.05.2024 54:29 Min. Verfügbar bis 17.05.2099 WDR 3 Von Jean-Claude Kuner

Alice Munro war eine Meisterin der kurzen Form. 2013 bekam die kanadische Schriftstellerin den Literaturnobelpreis. Jetzt ist sie im Alter von 92 Jahren gestorben. Das Portrait von Jean-Claude Kuner macht auf außergewöhnliche Weise mit ihrem Werk bekannt.// Von Jean-Claude Kuner/ NDR 2015/ www.radiofeature.wdr.de


Dienst-Schluss! Und dann? Orchestermusiker im (Un)Ruhestand

Dienst-Schluss! Und dann? Orchestermusiker im (Un)Ruhestand WDR 3 Kulturfeature 11.05.2024 54:09 Min. Verfügbar bis 10.05.2099 WDR 3 Von Noemi Schneider

"Musiker gehen nicht in Rente, sie hören auf, wenn sie keine Musik mehr in sich haben." Dieser Ausspruch stammt von Louis Armstrong. Die Realität hat andere Regularien. // Von Noemi Schneider/ BR 2018/ www.radiofeature.wdr.de


Der Musikphilosoph und Klangasket Erik Satie

Der Musikphilosoph und Klangasket Erik Satie WDR 3 Kulturfeature 09.05.2024 52:54 Min. Verfügbar bis 09.05.2099 WDR 3 Von Sven Ahnert

Erik Satie, der Autodidakt mit schottisch-französischen Wurzeln, war die kauzig-geniale Gallionsfigur der Moderne. Eine Würdigung seines Schaffens zum Europatag.// Von Sven Ahnert/ WDR 2016/ www.radiofeature.wdr.de


Kleinbürger, Genie, Antisemit - Louis-Ferdinand Céline

Kleinbürger, Genie, Antisemit - Louis-Ferdinand Céline WDR 3 Kulturfeature 04.05.2024 54:14 Min. Verfügbar bis 03.05.2099 WDR 3 Von Christoph Vormweg

Louis-Ferdinand Céline hat die französische Literatur revolutioniert. Als Antisemit und Nazi-Kollaborateur ist er heftig umstritten. 2021 tauchten tausende verschollene  Manuskriptseiten von ihm wieder auf. Jetzt werden sie übersetzt.// Von Christoph Vormweg/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Amerika der Träume - Begegnungen mit Paul Auster

Amerika der Träume - Begegnungen mit Paul Auster WDR 3 Kulturfeature 04.05.2024 54:01 Min. Verfügbar bis 03.05.2099 WDR 3 Von Thomas David

Am 30.4.2024 starb der US-amerikanische Schriftsteller Paul Auster im Alter von 77 Jahren. Thomas David hat ihn zwei Jahre zuvor besucht und mit ihm über die politische Lage in den USA und sein vorletztes Buch "In Flammen" gesprochen. // Von Thomas David/ SWR 2022/ www.radiofeature.wdr


Mit Knackfrosch, Kiesel und Kassette - Die Komponistin Carola Bauckholt

Mit Knackfrosch, Kiesel und Kassette - Die Komponistin Carola Bauckholt WDR 3 Kulturfeature 01.05.2024 53:36 Min. Verfügbar bis 01.05.2099 WDR 3

Wie klingt die Welt, die uns umgibt? Die Komponistin Carola Bauckholt verwandelt Alltagsgeräusche in Musik: Da gibt es Schlagzeuger, die mit knarzenden Regenjacken und Reißverschlüssen performen und Sängerinnen, die mit Hilfe eines Staubsaugers die Luft neu vertonen.// Von Sabine Fringes/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Hutchinson Internment Camp - Das Lager der Künstler und Intellektuellen

Hutchinson Internment Camp - Das Lager der Künstler und Intellektuellen WDR 3 Kulturfeature 27.04.2024 54:12 Min. Verfügbar bis 26.04.2099 WDR 3 Von Michael Hillebrecht

In Großbritannien wurden im Zweiten Weltkrieg etwa 25.000 Deutsche und Österreicher als feindliche Ausländer interniert. Die meisten waren gerade erst vor dem Regime von Adolf Hitler geflohen. Auf der Isle of Man waren besonders viel Künstler und Intellektuelle interniert. // Von Michael Hillebrecht/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Pretty in Ink - Tattoos als Massenphänomen

Pretty in Ink - Tattoos als Massenphänomen WDR 3 Kulturfeature 20.04.2024 54:02 Min. Verfügbar bis 19.04.2099 WDR 3 Von Sascha Wundes

16 Millionen Deutsche haben mindestens ein Tattoo, die Quote bei den 20- bis 29-Jährigen liegt bei 50 Prozent. Nicht nur die Art der Kreation, auch Tätowierer, die Motive und die Gruppe der Tätowierten haben sich verändert.// Von Sascha Wundes/ DLF 2022/ www.radiofeature.wdr.de


Portrait einer Schriftstellerin: Die autonome Republik Katja Lange-Müller

Portrait einer Schriftstellerin: Die autonome Republik Katja Lange-Müller WDR 3 Kulturfeature 13.04.2024 54:15 Min. Verfügbar bis 12.04.2099 WDR 3 Von Johannes Nichelmann

"Meine literarische Heimat bin ich selber, die unabhängige autonome Republik Katja Lange-Müller", sagt die in Ost-Berlin geborene Schriftstellerin. Als die Tochter einer SED-Politikerin 1984 die DDR verlässt, veröffentlicht sie erste Texte.//Johannes Nichelmann/ WDR 2021/www.radiofeature.wdr.de


"Breathing Through Reality" - Annäherung an die Radiomacherin Kaye Mortley

"Breathing Through Reality" - Annäherung an die Radiomacherin Kaye Mortley WDR 3 Kulturfeature 06.04.2024 54:12 Min. Verfügbar bis 05.04.2099 WDR 3 Von Dörte Fiedler

Die Hörstücke der australischen Radiomacherin Kaye Mortley sind zart, poetisch und im besten Sinn akustisch. Es sind Klangwerke, die nie auf dem Papier existieren könnten - sie müssen gehört und gefühlt werden.// Von Dörte Fiedler/ SWR 2022/ www.radiofeature.wdr.de


Herr Telemann geht spazieren

Herr Telemann geht spazieren WDR 3 Kulturfeature 01.04.2024 53:05 Min. Verfügbar bis 29.03.2099 WDR 3 Von Michael Arntz

Wer war Telemann? Ein Vielschreiber? Ein Feingeist? Ein Gartenliebhaber? Eine Einordnung eines vielseitig begabten Komponisten zwischen Barock und Aufklärung. // Von Michael Arntz/ WDR 2017/ www.radiofeature.wdr.de


London Northwest: Ein Spaziergang mit der Schriftstellerin Zadie Smith

London Northwest: Ein Spaziergang mit der Schriftstellerin Zadie Smith WDR 3 Kulturfeature 31.03.2024 48:30 Min. Verfügbar bis 29.03.2099 WDR 3 Von Thomas David

"Zähne zeigen" hieß der gefeierte Debütroman von Zadie Smith, mit dem sie dem multikulturellen London im Jahr 2000 eine neue Stimme verlieh. Inzwischen ist Smith ein Weltstar der Gegenwartsliteratur.// Von Thomas David/ SWR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Die Verhältnisse zum Tanzen bringen - Die Jukebox der Gastarbeit

Die Verhältnisse zum Tanzen bringen - Die Jukebox der Gastarbeit WDR 3 Kulturfeature 23.03.2024 54:12 Min. Verfügbar bis 22.03.2099 WDR 3 Von Manuel Gogos

"Wir haben Arbeitskräfte gerufen, doch es kamen Menschen" stellte Max Frisch 1965 fest. Und die -Überraschung !- hörten Musik, die aber vielen Biodeutschen bis heute unbekannt ist.// Von Manuel Gogos/ SWR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


How to sell yourself to the West

How to sell yourself to the West WDR 3 Kulturfeature 16.03.2024 54:14 Min. Verfügbar bis 15.03.2099 WDR 3 Von Ada Mukhina

Wie kann es nicht-westlichen Künstlerinnen und Künstlern gelingen, in der hiesigen Kunstwelt Fuß zu fassen? Eine Welt, in der viele Vorurteile herrschen und die nicht für jeden leicht zu betreten ist.// Von Ada Mukhina/ DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Being a Story - Von der Kraft des Erzählens

Being a Story - Von der Kraft des Erzählens WDR 3 Kulturfeature 09.03.2024 54:12 Min. Verfügbar bis 08.03.2099 WDR 3 Von Janko Hanushevsky

Welche Geschichten erzählen wir uns und warum? Beginnt unsere erste Geschichte bereits im Mutterleib? Die Essayistin Siri Hustvedt und der Historiker Philipp Blom denken über die Kraft und den Wandel von Narrativen nach.// Von Janko Hanushevsky/ DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Rückgabe mit Risiko - Giftbelastung in kolonialen Sammlungen

Rückgabe mit Risiko - Giftbelastung in kolonialen Sammlungen WDR 3 Kulturfeature 02.03.2024 53:32 Min. Verfügbar bis 11.03.2099 WDR 3 Von Lena Schubert

Quecksilber, Arsen, DDT. Diese und andere Biozide nutzten ethnologische Museen im 20. Jahrhundert, um in ihren Depots Insekten zu bekämpfen. Seither sind die Sammlun-gen kontaminiert. Welche Folgen hat das für den Kampf um Restitution?// Von Lena Schubert/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


Kunst und Kontext - Wie woke müssen Museen heute sein?

Kunst und Kontext - Wie woke müssen Museen heute sein? WDR 3 Kulturfeature 24.02.2024 54:07 Min. Verfügbar bis 22.02.2099 WDR 3 Von Simone Hamm

Dürfen Bilder provozieren, ja verletzten? Was müssen die Betrachter aushalten können, was nicht? Wieviel Erklärung braucht ein Kunstwerk?// Von Simone Hamm/ WDR 2024/ www.radiofeature.wdr.de


(Re)produktion - Mutterschaft und Autorschaft

(Re)produktion - Mutterschaft und Autorschaft WDR 3 Kulturfeature 17.02.2024 53:57 Min. Verfügbar bis 26.11.2099 WDR 3 Von Julia Trompeter

Gedichte schreiben zwischen Babybrei-Resten? Kunst und Kinderbetreuung gehen im Alltag selten zusammen. Oder muss Kreativität nur einfach neu definiert werden?// Von Julia Trompeter/ WDR 2021/www.radiofeature.wdr.de


Ich war doch mal berühmt. Ich war sogar berüchtigt - Der Kabarettist Wolfgang Neuss

Ich war doch mal berühmt. Ich war sogar berüchtigt - Der Kabarettist Wolfgang Neuss WDR 3 Kulturfeature 10.02.2024 53:32 Min. Verfügbar bis 08.02.2099 WDR 3 Von Inge Braun und Helmut Huber

Wolfgang Neuss gilt vielen auch heute noch als scharfzüngigster und zugleich witzigster Satiriker der Nachkriegszeit. Als der "Mann mit der Pauke" 1989 starb, ging in Deutschland eine Kleinkunst - Ära zu Ende.// Von Inge Braun und Helmut Huber - SFB-ORB/BR/WDR/SWR 1998 - www.radiofeature.wdr.de


Ich bin ich, weil mein kleiner Hund mich kennt - Gertrude Stein

Ich bin ich, weil mein kleiner Hund mich kennt - Gertrude Stein WDR 3 Kulturfeature 03.02.2024 54:18 Min. Verfügbar bis 01.02.2025 WDR 3 Von Oliver Sturm

Die amerikanische Schriftstellerin Gertrude Stein gilt als die Mutter der Pariser Avantgarde. Nach außen verkörpert sie Genie, Heiterkeit und einen exzentrischen Lebensstil. Zum 150. Geburtstag ein Blick hinter die Kulissen. //Von Oliver Sturm - SFB-ORB/DLF/WDR 2001 - www.radiofeature.wdr.de


Nuit et Brouillard - Nacht und Nebel: Eine deutsch-deutsche Parallelaktion

Nuit et Brouillard - Nacht und Nebel: Eine deutsch-deutsche Parallelaktion WDR 3 Kulturfeature 27.01.2024 52:11 Min. Verfügbar bis 25.01.2025 WDR 3 Von Jörg Frieß

Der Film "Nuit et Brouillard" von Alain Resnais gehört zu den ersten dokumentarischen Archivfilmen über die Schrecken der nationalsozialistischen Vernichtungslager. Er hatte eine bemerkenswerte deutsche Wirkungsgeschichte.// Von Jörg Frieß/ WDR 2006/ www.radiofeature.wdr


Infrasound und Ultraschall - Erfahrungen jenseits des Hörbaren

Infrasound und Ultraschall - Erfahrungen jenseits des Hörbaren WDR 3 Kulturfeature 20.01.2024 53:36 Min. Verfügbar bis 18.01.2099 WDR 3 Von Olaf Karnik und Volker Zander

Unser Gehör ist eingeschränkt. Alle Schallereignisse unter 20 Hertz und über 20.000 Hertz finden eigentlich ohne unser Zuhören statt. Elefanten und Fledermäuse, Wale und Delfine sind uns hier voraus. Wie klingen Infrasound und Ultraschall?// Von Olaf Karnik und Volker Zander/ DLF 2019/ www.radiofeature.wdr.de


Sister Morphine - Musiker und Drogen

Sister Morphine - Musiker und Drogen WDR 3 Kulturfeature 13.01.2024 53:51 Min. Verfügbar bis 11.01.2099 WDR 3 Von Burkhard Reinartz

Jimi Hendrix, Janis Joplin, Kurt Cobain, Amy Winehouse. Sie und viele andere Musikstars starben durch Alkohol und härtere Drogen. Wie kommt es zu der Faustregel "Musik braucht Drogen" - und gilt sie heute noch immer?// Von Burkhardt Reinartz/ DLF 2019/ www.radiofeature.wdr.de


Der Legendenseher - Erinnerungen an Sergei Paradschanow

Der Legendenseher - Erinnerungen an Sergei Paradschanow WDR 3 Kulturfeature 06.01.2024 54:10 Min. Verfügbar bis 04.01.2099 WDR 3 Von Daniel Guthmann

Der sowjetisch-armenische Regisseur Sergei Paradschanow wurde vor 100 Jahren in Tiflis geboren. In seinen Filmen erweckte er armenische, georgische, ukrainische und aserbaidschanische Legenden in surrealen Bildern zu neuem Leben. // Von Daniel Guthmann/ DLF 2020/ www.radiofeature.wdr.de


Genie der Heiterkeit - Der Kölner Komponist Jacques Offenbach

Genie der Heiterkeit - Der Kölner Komponist Jacques Offenbach WDR 3 Kulturfeature 01.01.2024 53:46 Min. Verfügbar bis 28.12.2099 WDR 3 Von Peter Hawig

Wer kennt sie nicht, die unsterblichen Melodien von Jacques Offenbach, den schmissigen Cancan oder die wunderschöne Barcarole? Der berühmte Komponist kam als Jacob Offenbach am Großen Griechenmarkt No. 1 in Köln zur Welt, erst später in Frankreich nannte er sich "Jacques".// Von Peter Hawig/ WDR 2019/ www.radiofeature.wdr.de


Ennio Morricone - ein Leben zwischen Kino und Konzertsaal

Ennio Morricone - ein Leben zwischen Kino und Konzertsaal WDR 3 Kulturfeature 31.12.2023 53:33 Min. Verfügbar bis 28.12.2099 WDR 3 Von Sven Ahnert

Ennio Morricone hat zu über 500 Filmen unsterbliche Musik geschaffen, darunter zu Klassikern wie "Spiel mir das Lied vom Tod". Vor 95 Jahren wurde der Großmeister der Filmmusik in Rom geboren.// Von Sven Ahnert/ WDR 2018/ www.radiofeature.wdr.de


Schreibende Arbeiter - Fließband, Stift und Schreibmaschine

Schreibende Arbeiter - Fließband, Stift und Schreibmaschine WDR 3 Kulturfeature 30.12.2023 01:06:19 Std. Verfügbar bis 28.12.2099 WDR 3 Von Paul Kother

Um 1960 beginnen sich in BRD und DDR Arbeiterinnen und Arbeiter in organisierten Schreibgruppen zu treffen. Sie schreiben über Alltag und Arbeit und bilden sich. Eine Bewegung entsteht und fordert die etablierte Literaturszene heraus.// Von Paul Kother/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Der Menschliche - Reinhard Keiser zum 350. Geburtstag

Der Menschliche - Reinhard Keiser zum 350. Geburtstag WDR 3 Kulturfeature 25.12.2023 53:20 Min. Verfügbar bis 21.12.2099 WDR 3 Von Sylvia Roth

Händel ging bei ihm in die Schule, Mattheson bezeichnete ihn als "größten Opern-Componisten von der Welt" und Telemann schwärmte: "Wie hat er den Gesang zum vollen Schmuck gebracht!" Dennoch ist Reinhard Keiser heute fast vergessen.// Von Sylvia Roth/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Antigone im Amazonas - Milo Rau und das Ungeheuer Mensch

Antigone im Amazonas - Milo Rau und das Ungeheuer Mensch WDR 3 Kulturfeature 23.12.2023 54:12 Min. Verfügbar bis 21.12.2099 WDR 3 Von Nina Hellenkemper

Milo Rau sucht in seinen Theaterinszenierungen nach einer Politik des Widerstands. Mit Schauspielern und Aktivisten aus der brasilianischen Landlosenbewegung erarbeitete er seine Version des antiken Tragödie "Antigone", die jetzt durch europäische Theater tourt. // Von Nina Hellenkemper/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


"Mit Schirm, Charme und scharfer Zunge"- Der Philosoph und Querdenker Wolfgang Harich

"Mit Schirm, Charme und scharfer Zunge"- Der Philosoph und Querdenker Wolfgang Harich WDR 3 Kulturfeature 16.12.2023 53:58 Min. Verfügbar bis 14.12.2099 WDR 3 Von Matthias Eckholdt

In seiner Person vereinte Harich eine enorme bürgerlich-humanistische Bildung mit flexiblem Geist und einem außerordentlichen Erzähltalent. Am 9. Dezember wäre der 1995 gestorbene Philosoph 100 geworden. // Von Matthias Eckoldt - SFB/ORB 1998 - www.radiofeature.wdr.de


Suche in Dunkelheit und Licht - Der norwegische Schriftsteller Jon Fosse

Suche in Dunkelheit und Licht - Der norwegische Schriftsteller Jon Fosse WDR 3 Kulturfeature 09.12.2023 54:13 Min. Verfügbar bis 07.12.2099 WDR 3 Von Thomas David

Der Norweger Jon Fosse ist einer der großen Mystiker der europäischen Gegenwartsliteratur. Für seine "innovativen Theaterstücke und Prosa, die dem Unsagbaren eine Stimme geben" wird er am 10. Dezember mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.// Von Thomas David/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Atmen, du unsichtbares Gedicht - Von Ruach, Pneuma, Apnoe

Atmen, du unsichtbares Gedicht - Von Ruach, Pneuma, Apnoe WDR 3 Kulturfeature 25.11.2023 51:31 Min. Verfügbar bis 23.11.2099 WDR 3 Von Theo Roos

In den Religionen und Philosophien unterschiedlichster Kulturen ist der Kosmos durchweht vom Windhauch und Wirbel des Atems. Ein Streifzug// Von Theo Roos/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Ein Leben ohne Möpse ist möglich, aber sinnlos - Loriot zum 100.

Ein Leben ohne Möpse ist möglich, aber sinnlos - Loriot zum 100. WDR 3 Kulturfeature 11.11.2023 53:31 Min. Verfügbar bis 09.11.2099 WDR 3 Von Peter Moritz Pickshaus

Am 12. November 2023 feiert Loriot, eigentlich Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, seinen 100. Geburtstag. // Von Moritz Pickshaus/ SWR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


"Bindungslos" - Eine freihändige Familienaufstellung

"Bindungslos" - Eine freihändige Familienaufstellung WDR 3 Kulturfeature 04.11.2023 55:09 Min. Verfügbar bis 02.11.2099 WDR 3 Von Martin Zawadzki

Der Autor begibt sich auf eine sehr persönliche Suche: Nach der Geschichte seines mexikanischen Adoptivsohnes, seiner eigenen Vergangenheit und den Konstruktionsprinzipien von Familie. // Von Martin Zawadzki - WDR/DLF Kultur 2020 - www.radiofeature.wdr.de


Walther von Goethe, der vergessene Komponist

Walther von Goethe, der vergessene Komponist WDR 3 Kulturfeature 01.11.2023 52:57 Min. Verfügbar bis 31.10.2099 WDR 3 Von Irene Dänzer -Vanotti

Zu große Innerlichkeit bescheinigte Walther von Goethe seinen eigenen Kompositionen. Das Werk des ältesten Enkel von Johann Wolfgang von Goethe ruhte lange unbeachtet in den Archiven. Jetzt wird es wiederentdeckt. //Von Irene Dänzer-Vanotti/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Er-zähl die Toten! - Erinnerungsarbeit der Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar

Er-zähl die Toten! - Erinnerungsarbeit der Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar WDR 3 Kulturfeature 29.10.2023 53:52 Min. Verfügbar bis 26.10.2099 WDR 3 Von Manuel Gogos

Mit 12 Jahren stand Emine Sevgi Özdamar zum ersten Mal in Istanbul auf der Bühne. Und ging später in Deutschland zum Theater. Als Dramaturgin, Stückeschreiberin, Romanautorin lebt und arbeitet sie zwischen den Kulturen. Und verkörpert hier wie dort das menschliche Gewissen.// Von Manuel Gogos/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


ISUMA - FILMEN AM RANDE DER WELT

ISUMA - FILMEN AM RANDE DER WELT WDR 3 Kulturfeature 21.10.2023 55:02 Min. Verfügbar bis 19.10.2099 WDR 3 Von Jane Tversted und Martin Zähringer

Seit über 30 Jahren produzieren Zacharias Kunuk und sein Kollektiv Spielfilme und TV-Programme auf Inuktitut, der Sprache der Inuit. Weltberühmt wurde die Produktion "Der schnelle Läufer", die in Cannes eine goldene Palme gewann.// Von Jane Tversted und Martin Zähringer/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Hotzenplotz, Krabat und der Zauber der Versöhnung - Erinnerungen an Otfried Preußler

Hotzenplotz, Krabat und der Zauber der Versöhnung - Erinnerungen an Otfried Preußler WDR 3 Kulturfeature 14.10.2023 55:14 Min. Verfügbar bis 12.10.2099 WDR 3 Von Eberhard Reuß

Generationen von Kindern sind mit den Geschichten von Räuber Hotzenplotz, der kleinen Hexe und Zauberlehrling Krabat aufgewachsen. Ihr Schöpfer Otfried Preußler, ist vor 100 Jahren in Nordböhmen zur Welt gekommen.// Von Eberhard Reuß/ SWR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Space is the Place - Die Visionen des Musikavantgardisten Sun Ra

Space is the Place - Die Visionen des Musikavantgardisten Sun Ra WDR 3 Kulturfeature 07.10.2023 54:03 Min. Verfügbar bis 05.10.2099 WDR 3 Von Steffen Irlinger

Sun Ra ist eine der bizarrsten Persönlichkeiten der Jazzgeschichte. Der Vordenker des Afrofuturismus starb vor 30 Jahren. Bis heute beeinflusst der Exzentriker auch die musikalische Gegenwart. //Von Steffen Irlinger/ DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Sarajevo Sounds - Bosnien zwischen Traum und Trauma

Sarajevo Sounds - Bosnien zwischen Traum und Trauma WDR 3 Kulturfeature 30.09.2023 54:52 Min. Verfügbar bis 28.09.2099 WDR 3 Von Barbara Kenneweg

30 Jahre nach Kriegsende erinnern zwei Künstler an das Grauen der Belagerung, aber auch an das, was Sarajevo einmal war - eines der wichtigsten kosmopolitischen und multikulturellen Zentren auf dem Balkan. Gibt es Chancen daran anzuknüpfen?// Von Barbara Kenneweg/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da - Vom Leben als Nachtbürgermeister

Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da - Vom Leben als Nachtbürgermeister WDR 3 Kulturfeature 23.09.2023 54:05 Min. Verfügbar bis 21.09.2099 WDR 3 Von Sascha Wundes

Nachtbeauftragte sind da, wo es abgeht: sie vermitteln zwischen Clubbesitzern und Anwohnern, Behörden und Künstlern in Sachen Lärm, Müll, Sicherheit.// Von Sascha Wundes/ NDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Lisa, der Nerd und die Unsichtbaren - Wie die Programmierung männlich wurde

Lisa, der Nerd und die Unsichtbaren - Wie die Programmierung männlich wurde WDR 3 Kulturfeature 16.09.2023 52:25 Min. Verfügbar bis 14.09.2099 WDR 3 Von Ester Schelander

Am Anfang war das Computerprogrammieren ein Frauenberuf. Der männliche Nerd, der gut mit Computern kann, tauchte erst später auf. Wie kam es zu seinem Siegeszug?// Von Ester Schelander/ DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Lauter ziellose Leben - der Schriftsteller László Krasznahorkai

Lauter ziellose Leben - der Schriftsteller László Krasznahorkai WDR 3 Kulturfeature 09.09.2023 53:15 Min. Verfügbar bis 07.09.2024 WDR 3

Er gilt nicht nur als einer der bedeutendsten Schriftsteller Ungarns. Als "Meister der Apokalypse" ist László Krasznahorkai ein international gefeierter Autor von Weltrang und als solcher seit Jahren für den Nobelpreis im Gespräch. // Von Thomas David / WDR 2023 / www.radiofeature.wdr.de


Cassandra - Kann Literatur Krisen prophezeien?

Cassandra - Kann Literatur Krisen prophezeien? WDR 3 Kulturfeature 02.09.2023 54:15 Min. Verfügbar bis 31.08.2099 WDR 3 Von Markus Metz ; Georg Seeßlen

"Projekt Cassandra" startete topsecret, finanziert durch das deutsche Verteidigungsministerium. Der ungewöhnliche Ansatz: Die Analyse literarischer Werke soll helfen, reale Krisen zu entschärfen. // Von Markus Metz und Georg Seeßlen / DLF 2023 / www.radiofeature.wdr.de