Erfolgreich hochgeladen

Illustration:Hand tippt auf Laptoptastatur. Uploadpictogramm und Upload-Tool im Display

06.06.2021: Erster Videoupload

Erfolgreich hochgeladen

Premiere bestanden! Die erste Einsendung eines Direktkandidaten für den WDR Kandidat:innen-Check 2021 ist erfolgreich bei der Redaktion angekommen.

Kommentieren [1]

Ein Direktkandidat aus dem Raum Köln hatte seine drei Videoantworten, die persönlichen Daten, drei schriftliche Antworten und ein Profilbild am Freitag, 04.06.2021 um 17:03 Uhr ordnungsgemäß über das von uns bereitgestellte Uploadtool hochgeladen.

Als sich die Nachricht darüber in der Redaktion verbreitete, konnte man die vielen Fragezeichen in unseren Augen förmlich sehen: Ist alles angekommen? Funktioniert der Workflow? Gibt es Unstimmigkeiten? Jetzt würde sich zeigen, ob wir in den vergangenen Wochen präzise und korrekt gearbeitet haben.

Neben dem sauberen technischen Ablauf war die gesamte Redaktion natürlich gespannt auf die ersten Antworten für den diesjährigen Kandidat:innen-Check. Denn die Antworten werden zwar nicht von uns geschnitten oder verändert. Doch selbstverständlich werden alle Einsendungen redaktionell geprüft und abgenommen. Um so größer war die Freude im Team, als abzusehen war, dass bei der Premiere alles reibungslos funkioniert hat.

Neben den inhaltlich verantworlichen Redakteur:innen freuten sich auch Programmierer:innen, Software-Entwickler:innen sowie SEO- und Datenexpert:innen, die zum Team des Kandidat:innen-Checks 2021 gehören.

Hinter dem Uploadtool steckt eine Software, die speziell für die ARD entwickelt wurde, um Zuschauerinnen und Zuschauern eine Plattform zu bieten, User-Generated-Content (UGC) - also von den Zuschauer:innen selbst generierte Inhalte - bereitzustellen. Das UGC-Tool kommt auch in anderen Formaten von WDR und ARD zum Einsatz.

Mit dem ersten Upload beim Kandidat:innen-Check 2021 ist nun der nächste kleine Meilenstein erreicht, auf den wohl noch viele weitere folgen werden. Sicher ist, dass diese Einsendung nicht die letzte war und von nun an - je näher die Bundestagswahl rückt - noch viele Antworten von zahlreichen Direktkandidat:innen aus Nordrhein-Westfalen folgen werden.

Stand: 09.06.2021, 16:00

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

1 Kommentar

  • 1 Roland 28.06.2021, 22:03 Uhr

    Super wer war es denn? Klasse, dass das System so gut funktioniert 👍👍