Solingen erinnert sich an Brand·anschlag

Text hören

Jahres·rückblick 2018 17.12.2018 02:59 Min. Verfügbar bis 17.12.2019 WDR.de

Download Podcast

Mai

Solingen erinnert sich an Brand·anschlag

Im Mai erinnert sich die Stadt Solingen an die toten Menschen von einem Brand∙anschlag.

            Solingen ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen.

Vor 25 Jahren gab es in Solingen einen Brand·anschlag.

Jemand hat nämlich ein Haus angezündet.

Und 5 Menschen sind bei diesem Brand·anschlag gestorben.

Was ist passiert?

Vor 25 Jahren hat jemand in Solingen ein Haus angezündet.

Das ganze Haus hat gebrannt.

In diesem Haus hat eine Familie aus der Türkei gewohnt.

            Die Türkei ist ein Land.

            In Deutschland leben viele Menschen aus der Türkei.

5 Menschen von dieser Familie sind bei dem Brand·anschlag gestorben.

Die Polizei hat den Fall untersucht.

Die Polizei denkt:

            Rassisten haben den Brand·anschlag gemacht.

                        Rassisten mögen zum Beispiel Menschen aus anderen Ländern nicht.

                        Rassisten teilen Menschen nämlich in verschiedene Rassen ein.

                        Eine Rasse ist eine Gruppe von Menschen.

                        Diese Menschen haben die gleiche Herkunft.

                                    Das heißt:

                                    Diese Menschen kommen aus dem gleichen Land.

                        Rassisten glauben auch:

                        Unsere Rasse ist besser als die anderen Rassen.

            Rassisten mögen andere Rassen nicht.

            Und Rassisten machen manchmal Anschläge gegen andere Rassen.

Viele Menschen in Deutschland waren nach dem Brand·anschlag sehr traurig.

Und die Menschen waren mit den Rassisten nicht einverstanden. 

 

Solingen denkt an die toten Menschen von dem Brand·anschlag

25 Jahre später denkt Solingen an die 5 toten Menschen von dem Brand·anschlag.

Viele Menschen in Solingen sind auf die Straße gegangen.

Diese Menschen haben gegen Rassismus demonstriert.

            Das heißt:

            Diese Menschen haben gesagt:

                        Wir wollen keinen Rassismus.

Auch viele Schüler haben gegen Rassismus demonstriert.

Diese Schüler haben auch gesagt:

            Wir wollen keinen Rassismus.

 

Der Regierungs·chef von Nordrhein-Westfalen hat gesprochen

Der Regierungs·chef von Nordrhein-Westfalen hat über den Brand·anschlag gesprochen.

            Der Regierungs∙chef von Nordrhein-Westfalen heißt Armin Laschet.

Armin Laschet hat gesagt:

            Deutschland soll sich an den Brand·anschlag erinnern.

            So ein Brand·anschlag darf nicht nochmal passieren.  

 

Sie möchten zu der Übersicht von unserem Jahres·rückblick?

Dann klicken Sie hier.

Prüfsiegel der Forschungsstelle Leichte Sprache an der Universität Hildesheim

Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat die Texte wissenschaftlich geprüft.
Die Forschungs·stelle Leichte Sprache hat zum Beispiel geprüft:
• Sind die Sätze kurz?
• Und hält sich der WDR an die Regeln?
Die Forschungs·stelle ist an der Universität in Hildesheim.

Stand: 29.05.2018, 15:42