WDR-Thriller "ZERO" mit Heike Makatsch

Westart 30.10.2021 29:31 Min. Verfügbar bis 30.10.2022 WDR Von Christof Boy

WDR-Thriller "ZERO" mit Heike Makatsch

Stand: 26.10.2021, 18:10 Uhr

Datenkrake werden sie genannt: die großen Internetkonzerne wie Facebook & Co. Aber wie viel Macht über unser Leben wollen wir den Onlinediensten und ihren Algorithmen tatsächlich einräumen? Diese Frage steht auch im Zentrum des Thrillers "ZERO".

Im Berlin der nahen Zukunft kämpft die Netzaktivistengruppe "ZERO" für Datenschutz und gegen die Allmacht der Onlinekonzerne. Der Verfassungsschutz stuft sie als Terrororganisation ein. Doch wer genau hinter "ZERO" steckt, ist unbekannt. Die Journalistin Cynthia Bonsant (Heike Makatsch) soll die Hintergründe der Gruppe recherchieren. Dabei taucht sie immer tiefer ein in ein Komplott des marktbeherrschenden Konzern "Freeme" und der Regierung. Ziel ist die Totalüberwachung und Manipulation aller Bürger. Die aufwändige WDR-Produktion mit Starbesetzung ist am 3. November um 20.15 Uhr im Ersten zu sehen und Teil der "Near-Future"-Reihe, die im Dezember fortgesetzt wird.