Johannes Gehrkes "Operation Edelstein" auf GlückHaania

Johannes Gehrkes "Operation Edelstein" auf GlückHaania Westart 02.10.2021 03:34 Min. UT Verfügbar bis 02.10.2022 WDR Von Fabienne Rink

Johannes Gehrkes "Operation Edelstein" auf GlückHaania

Mehr als drei Jahrzehnte hat der Künstler Johannes Gehrke an seinem Monumentalprojekt "Operation Edelstein" gearbeitet. Entstanden ist ein komplettes Universum aus surrealen Figuren, Zeichnungen, Malerei und Performance.

Mit ihnen erzählt Gehrke die wundersame Geschichte eines missglückten Genexperimentes. Im Mittelpunkt steht ein mutierter Glückskäfer, der die Ordnung der Welt zerstört und die Menschheit vor große Herausforderungen stellt. Jetzt ist Gehrkes Gesamtwerk erstmals vollständig in einer Industriehalle auf GlückHaania zu sehen.

Stand: 28.09.2021, 17:54