Unerschütterlicher Utopist: Filmbiografie des Jugendstil-Künstlers Heinrich Vogeler

Westart 07.05.2022 29:50 Min. UT Verfügbar bis 31.12.2022 WDR Von Andreas Moll

Filmbiografie des Jugendstil-Künstlers Heinrich Vogeler

Stand: 03.05.2022, 18:00 Uhr

Maler, Architekt, Gartenplaner und Dichter: Heinrich Vogeler war ein Multitalent und unerschütterlicher Utopist. Anfang des 20. Jahrhunderts zählte der Absolvent der Düsseldorfer Kunstakademie zu den Stars der Jugendstil-Kunst in Deutschland.

Der Erste Weltkrieg veränderte sein Leben. Seine Kriegserfahrungen machten ihn zum Pazifisten und Dissidenten, der im Exil nach einer neuen, besseren Gesellschaftsordnung suchte. Die Filmemacherin Marie Noëlle zeichnet in ihrem Dokudrama "Heinrich Vogeler – aus dem Leben eines Träumers" die Biografie eines Mannes nach, der getrieben war von einer radikalen Sinnsuche in Krisenzeiten. Am 12. Mai kommt der Film in die Kinos.