"Der Augenblick": Ausstellung über die Fotografin Annelise Kretschmer

Westart 07.05.2022 29:50 Min. UT Verfügbar bis 07.05.2023 WDR Von Andreas Moll

"Der Augenblick" – Ausstellung über die Fotografin Annelise Kretschmer

Stand: 03.05.2022, 18:00 Uhr

Die Fotografin Annelise Kretschmer ist bekannt für ihre eindringlichen Porträtaufnahmen. Jetzt widmet ihr das LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster eine große Ausstellung.

1903 in Dortmund geboren, führte Annelise Kretschmer ein Leben jenseits klassischer Rollenbilder. 1929 gründete sie als eine der ersten Frauen in Deutschland ihr eigenes Fotoatelier. Während ihr Mann sich um die vier Kinder kümmerte, sorgte sie als Alleinverdienerin für den Unterhalt der Familie. Ihre Porträts zeigen Arbeiterinnen und Bauern, Kulturschaffende und Industrielle, vor allem aber Kinder. "Es reizt mich, aus einer ersten Begegnung heraus das Wesen eines Menschen zu erfassen", sagte sie 1982 anlässlich einer Retrospektive ihres Werkes.

Die Ausstellung "Der Augenblick" ist bis zum 14. August im LWL Museum in Münster zu sehen.