"All the Unknown". Das Elektro-Klavierduo "Grandbrothers" mit neuem Album

Stand: 19.01.2021, 17:44 Uhr

Sie haben sich vor fast einem Jahrzehnt beim Studium in Düsseldorf kennengelernt: Erol Sarp und Lukas Vogel alias "Grandbrothers". Mittlerweile ist das Duo international bekannt und hat nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich eine große Fangemeinde. Ihr präpariertes Klavier lassen sie mal wie ein Cembalo, mal wie einen Synthesizer klingen.

Seit einigen Jahren komponieren und schreiben sie auch Filmmusik, unter anderem für die französische Komödie "Alles außer gewöhnlich", die 2019 bei den Filmfestspielen in Cannes Premiere feierte. Gerade ist ihr drittes Album "All the Unknown" erschienen. Westart hat die beiden Klangzauberer in Bochum getroffen.